W0nk0

Nico, 38, Männlich, Deutschland
twitter.com/KognitionZuletzt gesehen: Juli 2012

6902 gespielte Titel seit 2. Mär. 2008

59 Lieblingslieder | 0 Beiträge | 1 Playlist | 12 Shouts

  • Freunde werden
  • Nachricht schreiben
  • Shout schreiben

Deine musikalische Übereinstimmung mit W0nk0 ist unbekannt

Erstelle dein eigenes Musikprofil

Kürzlich angehörte Titel

Pearl JamFuture Days 28. Okt. 2013
Pearl JamYellow Moon 28. Okt. 2013
Pearl JamSleeping By Myself 28. Okt. 2013
Pearl JamLet The Records Play 28. Okt. 2013
Pearl JamSwallowed Whole 28. Okt. 2013
Pearl JamPendulum 28. Okt. 2013
Pearl JamInfallible 28. Okt. 2013
Pearl JamLightning Bolt 28. Okt. 2013
Pearl JamSirens 28. Okt. 2013
Pearl JamMy Father’s Son 28. Okt. 2013
Mehr anzeigen

Shoutbox

  • MrPorty42

    yahtzee!!!!

    30. Nov. 2010 Antworten
  • Hear-Japan

    Japanese electro teacher denkitribe has finally released his first full length album. It's absolutely incredible. Your wish has come true: http://www.hearjapan.com/store/album_info/M4TC_Derived

    6. Aug. 2010 Antworten
  • dnavarro

    You sent a shout eons ago saying I had interesting musical tastes for someone who had just gotten into electronic music. I had a weird psytrance phase, I must confess, which I guess screws up that first impression, but after a brief math-metal period I'm really getting into post-rock. So anyway, I should have left you a reply. That was very friendly. I like that Marilyn Manson is up there. It's a faux pas to say so, but a lot of detailed, rich work goes into MM songs, sp. in the Antichrist/Mechanical period. I think it displays independence of thought and taste in your profile. I'll have to check Parov Stelar.

    5. Jul. 2010 Antworten
  • aquarienfisch

    Oh hahah ich bin schon total am Rumfuhrwerken und -überlegen, welche Lieder von Ingrid man unbedingt haben muss :D Aah :)

    25. Mai. 2009 Antworten
  • aquarienfisch

    Allô, allô ;)

    24. Mai. 2009 Antworten
  • Epitymbidia

    Ich habe gar keine Ahnung, wie du auf 97000 kommst… Ich höre viel Filmmusik, und bekanntermaßen sind Stücke in dem Bereich oft nur zwischen 19 Sekunden und knapp zwei Minuten lang, da kommt man schnell auf ziemlich enorme Zahlen. Zudem höre ich so gut wie ununterbrochen Musik, auch wenn ich schlafe - und das sind meist nur drei bis vier Stunden alle zwei Nächte, insofern… Es ist bisher nur vier mal vorgekommen, dass "ich" etwas doppelt gehört habe; in den Fällen war ich bei meinen Eltern und scrobbelte von dort, derweil meine Mitbewohnerin meinen Heimrechner benutzte ohne den Scrobbler ausgestellt zu haben. :P

    13. Apr. 2009 Antworten
  • Epitymbidia

    Meine Güte, das "Taste-O-Meter" musste sich für die "Errechnung" unserer musikalischen Kompatibilität an Add N to (X), Regina Spektor, Aphex Twin, PJ Harvey und Plaid orientieren? Ich glaube, nichts davon habe ich mehr als fünfzig mal gehört… ;)

    12. Apr. 2009 Antworten
  • mojamoon

    Hi, ja, fand es schon cool das Konzert als Empfehlung auf meiner Seite. Kommst du denn auch???

    9. Mär. 2009 Antworten
  • W0nk0

    ;-), könnte auch daran liegen, daß ich relativ wenig Sachen mit scrobblefähigen Playern höre. Aber ich glaub es stimmt, ich höre momentan nur selten Sachen anfallsartig gehäuft. Bis auf Caroline Keating vielleicht, da gilt wieder der erste Satz..

    16. Feb. 2009 Antworten
  • kreativ-ventil

    Faszinierend. Du hörst deine Musik so ausgewogen das die gute Caroline schon mit 9 mal gespielten Liedern dein "Overall"-Platz 1 ist :-)

    16. Feb. 2009 Antworten
  • maczarr

    Ja ich muss last.fm wirklich malwieder intensiver nutzen, nur ist es so schwierig sich dran zu gewoehnen, dass die Musik aus dem Browser kommt und man den nicht schließen darf in der Zwischenzeit... ;)

    25. Jan. 2009 Antworten
  • kreativ-ventil

    Klar... :) Frei nach der Devise: "Alles was gut ist und Spaß macht" Für was anderes ist mir meine Zeit auch zu schade ;-)

    24. Jan. 2009 Antworten

Über mich

Gruppen (1)