Melonenmann

marvO))), 23, Männlich, DeutschlandZuletzt gesehen: gestern Abend

31628 gespielte Titel seit 14. Jan. 2007 (zurückgesetzt am 10. Mai. 2009)

179 Lieblingslieder | 14 Beiträge | 0 Playlisten | 550 Shouts

  • Freunde werden
  • Nachricht schreiben
  • Shout schreiben

Deine musikalische Übereinstimmung mit Melonenmann ist unbekannt

Erstelle dein eigenes Musikprofil

Kürzlich angehörte Titel

Shoutbox

  • BonfireAtNight

    Neue Golden Void im September? Yeahyeahyeah!

    gestern Nachmittag Antworten
  • Bonelesss

    die bell witch... alter. :O

    18. Jun., 17:54 Antworten
  • BonfireAtNight

    Goatsnake teile ich Deine Meinung irgendwie. Ich wollte die Band immer irgendwie lieben, so viele scheinen komplett leidenschaftlich für die Band zu sein, aber immer wenn ich mir eines der beiden Alben angehört habe dachte ich mir "ganz cool" - "nur fehlt da irgendwas". Aber das neue Album wollte ich mir auch mal geben. Converge heute mache ich davon abhängig, ob es noch Karten gibt. Ich wollte die ganze Woche noch zu 'nem Plattenladen gefahren sein, um mir 'ne Karte zu holen aber auf einmal war... heute. Aber bisher steht auf der Website nichts von Sold Out, bin also einigermaßen zuversichtlich, dass man sich heute Abend sieht. Bis dahin!

    5. Jun., 4:57 Antworten
  • BonfireAtNight

    Und noch Pagan Altar: https://www.youtube.com/watch?v=dv4jJGE_JyM Ey, wie hart ich die Vocals liebe. Man beachte auch den Spoken Words-Part zu Beginn - live tatsächlich vorgetragen und nicht vom Band. RIP.

    4. Jun., 7:38 Antworten
  • BonfireAtNight

    Weil ich es gerade höre, fällt mir ein: ich wollte Dir noch die neue Band von Tom Sutton (ex-Church of Misery) schicken. Falls Du da nicht eh schon Google bemüht hast: The Order of Israfel. Mein gegenwärtiger (nach drei Mal hören) Lieblingssong von der Platte - The Earth will deliver what Heaven desires - gibt es leider nicht auf Youtube, aber ich schätze bis Du diesen Shout überhaupt bis hierher gelesen hast, hast Du ja vielleicht auch schon einen Downloader angeworfen. :D

    4. Jun., 7:32 Antworten
  • SnowHenry

    Hey Bubele, gehst du dir Richard Bishop ansehen? Denke, da wäre ich dann mal wieder dabei.

    25. Mai., 9:49 Antworten
  • BonfireAtNight

    Das izph meintest Du gestern, oder? Ist das die Einrichtung, die auch die "Star-Analytiker" am laufenden Band auftanzen lässt (wie beispielsweise Robert Brandom vor nicht allzu langer Zeit)? Ein Freund hatte mir davon erzählt. Habe ein bisschen rumgeklickt und wäre gerne zu dem Wittgenstein-Ding heute gegangen, aber leider bin ich schon verabredet um die Uhrzeit. Aber vielleicht sehen wir uns da demnächst mal, Bonn ist ja quasi ein Katzensprung.

    23. Mai., 12:52 Antworten
  • BonfireAtNight

    Der Sänger von Pagan Altar ist an Krebs gestorben. :((((( Und ich hatte mich schon gewundert, warum das angekündigte Album jahrelang nicht rauskam...

    22. Mai., 4:56 Antworten
  • BonfireAtNight

    Oh, oder Krach am Bach? Elder, Colour Haze, Radio Moscow, Brant Bjork, Mos Generator und andere für 35 Euro in irgendnem' Kaff im Münsterland. Weiß nicht wie man dahin kommt, aber zur Not würden uns sicher sogar mein Vater fahren, meine Eltern wohnen da direkt um die Ecke.

    16. Mai., 18:15 Antworten
  • BonfireAtNight

    Eigentlich schon 'nen ernsthaften Gedanken oder zwei in die Frage investiert, ob Du beim Eindhoven Psych Lab am Start sein wirst? Ich habe mich gerade mal durch meine Flut von "might goes" geklickt und das Einhoven-Ding ist wirklich 'ne sehr coole Sache. Wenn ich das richtig verstehe so 50 Ocken für zwei Tage. Sicher die ein oder andere Band dabei die ich gerne sehen würde und wenn ich nun schon das zweite Roadburn in Folge verpassen musste wäre das doch 'ne gute Gelegenheit, zumindest vergleichbarem beizuwohnen. Und Einhoven kann man ja auch nochmal hinkommen.

    15. Mai., 20:37 Antworten
  • BonfireAtNight

    Der Parallel Plattenladen hat die "I See a Darkness"-Platte gerade übrigens für 15€, wenn Du interessiert bist. Die Aachener Straße ist jetzt nicht direkt um die Ecke von den einschägigen Konzert-Locations, aber zumindest vom MTC aus sind's nur einige Minuten mit der Bahn. Hat eigentlich 'ne ganz coole Auswahl.

    14. Mai., 17:05 Antworten
  • BonfireAtNight

    Schade, dass ihr es gestern nicht mehr geschafft habt. Wobei ich das wirklich verstehen kann, kann mich in letzter Zeit auch allzu oft nicht mehr aufraffen, nach 'nem 12-Stunden-Tag noch zu 'ner Show zu fahren. Ihr hättet aber natürlich auch bei mir pennen und am nächsten Morgen nach Bonn weitertingeln können. Naja, ein andernmal vielleicht. Show war übrigens natürlich grandios. Sehr gemischtes Set, auch viele alte Songs. Highlight war für mich (und wahrscheinlich alle anderen, einschließlich Deniz) sicher Resolve - alter, was ein Gewitter! Was ich an Jakob einfach so liebe ist deren wuchtiger, äußerst präsenter Bass-Sound, der auch gestern Abend völlig zur Geltung kam. Was steht bei Dir/euch dann als nächstes an? Ich schätze Pallbearer mit (wie ich letzte Tage erst realisiert habe) Bast? Wird sicher hammer!

    14. Mai., 17:03 Antworten
  • BonfireAtNight

    Das Marissa Nadler-Album ist übrigens nicht schlecht. Habe ich auch ein paar Mal gehört. Grandios unspektakukär, super um es ein bisschen nebenher klimpern zu lassen. Gleiches gilt übrigens in den letzten Jahren für Bonnie 'Prince' Billy (den ich gerade auch in Deinen "Last month"-Charts sehe), nur leider mochte ich ihn immer für völlig andere Qualitäten (nämlich für grandiose Songschreiber-Talente). Ich weiß wirklich nicht genau was da passiert ist: Die Discographie bis The Letting Go (was vielleicht seine beste ist) ist fast völlig flawless, Beware hat noch sehr gute Songs... und dann kommen Jahre an denen (zumindest von den Sachen die ich mir dann noch angehört habe) kaum ein Song dabei ist, den man nicht direkt unmittelbar nach dem Hören wieder vergessen hat. :/ Dafür entdecke ich aber noch neues: Wusstest Du, dassd er als Palace [iwas] sein Debut mit den Mitgliedern von Slint aufgenommen hat? Ich wünschte ein bisschen, es würde auch nach Slint klingen, aber interessant trotzdem.

    12. Mai., 18:49 Antworten
  • BonfireAtNight

    Ist übrigens auch ein Feiertag, die Bahnen dürften also zumindest wie an 'nem Wochenendstag fahren. Weiß nicht ob euch das groß weiterbringt, aber das macht es vielleicht ein bisschen weniger zu einem "Schmerz im Arsch".

    12. Mai., 18:44 Antworten
  • BonfireAtNight

    Hey there, sorry dass ich erst jetzt schreibe. Schon einen Plan, wann ihr morgen in Oberhausen aufschlagen werdet? Ich muss den Tag über noch bei 'nem Umzug helfen, aber wir fangen schon um 9 an und sind so ca. 875 Menschen, schätze also das wird recht schnell über die Bühn gehen - und da der Tag für produktives Arbeiten dann eh im Arsch sein wird, überlege ich gerade, ob ich nicht vielleicht direkt nach Oberhausen düsen und mir vielleicht dort noch was anschauen und 'nen Bier oder zwei reinziehen werde. Gegen eure Gesellschaft wäre ich nicht abgeneigt. ;)

    12. Mai., 18:43 Antworten
  • Bonelesss

    selbstredend spitze. die setlist ließ keine wünsche offen (malachite!) und auch sonst wars druckvoll, laut und wunderbar. nur merch war ne kleine enttäuschung. es gab lediglich die neue platte, alles andere ging schon bei tourstart raus. echt ärgerlich.

    11. Mai., 19:00 Antworten
  • SnowHenry

    Vom allerfeinsten: https://www.youtube.com/watch?v=8jqUC_ePxWY

    10. Mai., 11:01 Antworten
  • CultOfLuna

    Danke! Ne, mein letztes Konzert war Phantom Winter. Die waren ziemlich gut.

    1. Mai., 11:43 Antworten
  • BonfireAtNight

    Das hat mir übrigens 'nen Freund gestern ausgeliehen: http://www.amazon.de/Logicomix-Search-Truth-Apostolos-Doxiadis/dp/1596914521/ref=sr_1_1?s=books-intl-de&ie=UTF8&qid=1430249127&sr=1-1&keywords=Logicomix.+An+Epic+Search+for+Truth Ist er in der Stadtbücherei drauf gestoßen. Ich bin noch ganz am Anfang, aber ich finde es völlig absurd, dass es so etwas gibt. Vor allem überrascht bin ich das dieser Ladenhüter-Garant mit "#1 New York Times Bestseller" auf dem Cover wirbt. Wirkt auf jeden Fall sehr witty. :D

    28. Apr., 19:28 Antworten
  • BonfireAtNight

    Da hört er einfach mal Musik!

    28. Apr., 19:18 Antworten
  • Alle 550 Shouts

Über mich

Do I dare
Disturb the universe?
In a minute there is time
For decisions and revisions which a minute will reverse.

For I have known them all already, known them all:
Have known the evenings, mornings, afternoons,
I have measured out my life with coffee spoons.








___________________________


Turning and turning in the widening gyre
The falcon cannot hear the falconer;
Things fall apart; the centre cannot hold;
Mere anarchy is loosed upon the world,
The blood-dimmed tide is loosed, and everywhere
The ceremony of innocence is drowned;
The best lack all conviction, while the worst
Are full of passionate intensity.


___________________________









Sun of the sleepless! melancholy star!
Whose tearful beam glows tremulously far,
That show'st the darkness thou canst not dispel,
How like art thou to Joy remembered well!
So gleams the past, the light of other days,
Which shines, but warms not with its powerless rays:
A night-beam Sorrow watcheth to behold,
Distinct, but distant—clear—but, oh how cold!




__________________________________________________

Events

Mehr anzeigen Event hinzufügen

Gruppen (8)

Mehr anzeigen