KillYourIdols96

Camillo Ritter, 23, Männlich, Deutschland
shedidalotofacid.comZuletzt gesehen: Juni 2014

32059 gespielte Titel seit 4. Apr. 2007

44 Lieblingslieder | 0 Beiträge | 1 Playlist | 38 Shouts

  • Freunde werden
  • Nachricht schreiben
  • Shout schreiben

Deine musikalische Übereinstimmung mit KillYourIdols96 ist unbekannt

Erstelle dein eigenes Musikprofil

Kürzlich angehörte Titel

ClogsRed Seas 8. Dez. 2013
Shara WordenOn the Edge - Feat. Shara Worden 8. Dez. 2013
ClogsI Used to Do 8. Dez. 2013
Shara WordenCocodrillo - Feat. Shara Worden 8. Dez. 2013
ClogsParallel Man 8. Dez. 2013
ClogsGuitar 13 8. Dez. 2013
ClogsColony Theme 8. Dez. 2013
ClogsThree-Two 8. Dez. 2013
ClogsTurn 13 8. Dez. 2013
ClogsVeil Waltz 8. Dez. 2013
Mehr anzeigen

Shoutbox

  • AliceK

    hey, danke für deine nette nachricht und entschuldige, dass ich mit ner kleinen verspätung zurück schreibe. natürlich kenne und liebe ich das tolle neutral milk hotel album. ob es nun die beste scheibe aller zeiten ist lasse ich mal offen. ;) auf dem haldern war ich nicht, hab allgemein kein großes interesse an festivals ehrlich gesagt. welche bands hast du dir zuletzt live angeschaut?

    13. Nov. 2011 Antworten
  • fakeplastic87

    Hi! Ja, lange nichts mehr voneinander gehört. Was hast du während deiner last.fm'schen Abwesenheit so getrieben? Ich bereite mich derweil aufs 1. Staatsexamen vor, das steht im Frühling/Sommer 2012 an. Schreibe wöchentlich an die 2 Klausuren als Vorbereitung (1 Jahr lang ^^) und besuche ein Repetitorium, ansonsten wohn ich schon halb in der Bibliothek ;) Neue Musik, puh. Mir gehts da nicht wirklich anders ^^ Höre auch kaum noch was. Bin bei "bekannt und bewährt" geblieben, also das neue Fleet Foxes, Antlers und Bon Iver - aber da erzähl ich dir sicherlich nichts neues bzw. außergewöhnliches, hm? ;) Liebe Grüße!

    1. Aug. 2011 Antworten
  • Lizzy_Malone

    wie gut ist das denn?! da muss ich auf jeden fall hin! das ist doch verrückt. da lerne ich tolle musik hier über lastfm kennen und kurze zeit später kommen sie entweder nach hamburg oder aufs hurricane oder bringen neue alben raus. hab ich ein glück zur zeit xD und Titus Andronicus muss ich mir wohl unbedingt mal anhören!! danke für den tipp!!

    14. Mär. 2011 Antworten
  • Lizzy_Malone

    xD wie lustig, da find ich dich unter meinen nachbarn, und denke mensch, den kenn ich doch! naja, ok, könnte aber wohl auch daran liegen dass ich anscheinend einiges meiner musik über julien von dir bekommen habe... alles wonach ich ihn gefragt habe hat er auf seinem rechner gefunden mit dem hinweis "hab ich von camillo"... also dann noch frohes musik hören ;)

    13. Mär. 2011 Antworten
  • fakeplastic87

    Hab ich eigentlich schon gefragt was man in einem freiwilligen ökologischen Jahr macht? ^^ Und Love Exposure hab ich mir immer noch nicht angeschaut, hatte in letzter Zeit sehr wenig Zeit und viel zu tun bzw. um die Ohren, TV schaue ich eigentlich nur abends kurz wenn ich im Bett liege - um einzuschlafen ;) Geht dann auch meistens schnell. In den Semesterferien (die jedoch ordentlich vollgepackt sein werden mit Programm) werde ich mir den Film in ruhigen Stunden (ja, er soll lang sein - der Film..) zu Gemüte führen :) So, jetzt mal dem neuen Stars Album lauschen und dann auch schon richtung Bett. Gute Nacht!

    14. Jun. 2010 Antworten
  • fakeplastic87

    Hey :) Danke ;) Aber es stehen schon in absehbarer Zeit (im nächsten Monat um genau zu sein) die nächsten Klausuren an :D Mit The National hats nicht geklappt, dafür aber sind sie als Entschädigung im Herbst in Köln :) Und als noch größere Entschädigung haben wir schon 5 Arcade Fire Karten für Berlin Ende August ;) Müssen nur noch eine Übernachtungsmöglichkeit heraussuchen, aber das dürfte nicht so das Problem sein :) Da freu ich mich schon wahnsinnig drauf, zumal es ja jetzt 2 neue Songs gibt (Ready to Start; Used to Wait) und die den Charme der alten Hits inne haben. The Suburbs ist auch ganz okay, kein Kracher, aber okay. Bei Month of May weiß ich nach wie vor nicht was ich davon halten soll, aber ich bilde mir meine Meinung erst wenn ich die Endversionen (folglich in guter Qualität) habe und keine Rips. Das neue The National Album führt im Moment die Jahreswertung an, jau :) Ahja, herzlichen Glückwunsch zum Schnitt. Meiner hatte ne 2 anstatt ner 1, aber ich war auch stinkenfaul ;)

    14. Jun. 2010 Antworten
  • fakeplastic87

    Hey :) The National hab ich 2007, als Boxer noch frisch war, gesehen. Das war super. Die neuen High Violet Songs können auch ne Menge :) Alle Konzerte hab ich nicht besucht die bei mir zu verzeichnen waren, dafür war die Zeit zu knapp oder die Motivation zu bescheiden. Nuja, am Wochenende gibts The Notwist, am Freitag ganz vllt noch The Unwindig Hours :) The National in Berlin könnte klappen, weiß noch wo es ein paar Karten gibt die "zurückgelegt" wurden. Ein Freund ist das Wochenende dort und hat uns angeboten mituzkommen - mal gucken was planungstechnisch daraus wird ;) Ansonsten hatte ich 4 Tage "Urlaub" mit 6 Freunden.. ich möchte aber nicht darüber reden - weiß nur dass ich in nächster Zeit Alkohol meiden werde ;) Wie läufts denn bei dir mit dem Abi? Und Geld, nuja - ich arbeite und die Eltern sind auch nicht gerade geizig. Thrist gibts auch mit dt. Ton, ist ganz passabel. So, jetzt muss ich auch wieder in die Uni, mir all meine bestandenen Klausuren abholen ;)

    14. Apr. 2010 Antworten
  • fakeplastic87

    Ist bestellt ;) Kostet auch garnicht so viel. Gibts nur im O-Ton mit dt. Untertiteln, oder? Mein letzter asiatischer Film war übrigens Thrist (Chan-wook Park - Oldboy und Lady Vengeance müssten dir was sagen), mal gucken ob der getoppt werden kann ;) Ansonsten entschuldige dass ich auf deine letzte Nachricht (noch) nicht geantwortet habe, aber ich stecke momentan inmitten eines Praktikums. Nebenbei kritzel ich an meiner letzten Hausarbeit und Ende Januar gabs dann für mich auch noch eine Klausurphase.. Semesterferien gibts für mich erst wenn das Semester wieder anfängt, für einige Wochen :D Wie siehts bei dir aus? Was machen deine Fernweh-Pläne? ;) Und zu Post-Rock, uff. Da würd ich mich erstmal langsam rantasten, z.B. mit Hilfe der großen Namen (GY!BE, Mogwai, Sigur Rós, Logh, Aereogramme, etc. - wobei nur erstere das Prädikat "reiner Post-Rock" inne haben, der Rest mischt). Ich höre im Moment gerne Copia von Eluvium, und die neueren Mogwai Sachen. Sehr stimmungsabhängig. Törö :)

    2. Mär. 2010 Antworten
  • fakeplastic87

    So, nun meld ich mich mal wieder ;) Zunächst einmal empfehle ich dir vorbehaltlos (falls nicht schon bekannt) das Album "Hospice" von den Antlers. Kommt mittlerweile text- bzw. inhaltlich an Neutral Milk Hotels Opus Magnum ran (was für mich sonst bisher niemand geschafft hat). Aber die erzählte Geschichte ists halt wert. Musikalisch ist das alles natürlich auch weltklasse. Also stimmt sowohl die Hülle als auch der Inhalt. So, nun zu deinen Fragen (bzw. der Hauptfrage). Nein, ich war nie beim Bund, den Zivildienst musste ich auch nie ableisten. Wurde nach insgesamt 4 Musterungen (bis endlich mal ein Doktor mit Ahnung da war) ausgemustert, aufgrund einer mit 17-18 zugezogenen doppelten Lendenwirbelfraktur, welche damals noch relativ frisch war (hatte 450g Titen im Rücken; Fixateur intern ;)). Und klar, nach der Schule sollte man sich erstmal eine Auszeit gönnen. Die bräuchte ich irgendwann auch bald. Vielleicht meld ich mich demnächst für ein Freisemester an - nötig hab ichs ;)

    19. Dez. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Hey Nachbar :) Sorry, ab und an dauerts ein wenig länger bei mi ;) Psychedelische Sachen um die Blumenzeit rum? Puh. Eigentlich fallen mir da spontan nur Deep Purple und King Crimson ein. Letztere vorallem mit Songs wie Epitaph oder Starless :) - kennst du sicherlich, hm? Ahja, wie dus mit der Musterung angestellt hast hab ich schon anderweitig lesen können.. ;) Die eine Hausarbeit hab ich mir heute abgeholt, 16 Punkte, bester von 140 ;) Die zweite ist jetzt eigentlich ziemlich egal :D Mit meinem abgeschlossenen Studium möchte ich, sofern es klappt, in die Wissenschaft bzw. an der Uni bleiben, also: Hochschuldozent. Nebenher halt noch dies und das machen, aber nur nebenher. Um das 30. Lebensjahr rum könnts was werden ;) Asiatische Filmtips, ehm. Oldboy, 19, Audition, The Bird People in China, Chungking Express, Dolls, Hana-bi, Kikujiro no Natsu (Kikujiros Sommer), The Chaser, Lady Vengeance, und natürlich Tiger and Dragon ;) Kennst du ja vllt schon paar von :)

    28. Okt. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Mir ist aufgefallen dass ich garnicht zurückgeschrieben habe :D Hat sich wohl im Eifer des Gefechts verlaufen ;) Aber ich bin ja nun mit meinen Hausarbeiten fertig und gut is'! Was macht das Leben? :) Schönen Gruß

    28. Sep. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Vielleicht Das geheime Fenster? ;) Du bist wahrlich nicht der Erste der diesen Vergleich zieht. Passt zwar nicht, aber hab das schon desöfteren in der Disco oder auf nem Festival gehört. Wahlweise, wenn ich ein paar avantgard'eske Sachen anziehe, gibts auch mal ne Sweeney Todd Bemerkung, oder wie man den schreibt. Schon alles gehört. Es ist ja nicht gerade das Schlimmste wenn man mit ihm verglichen wird :D Zu Inglourious Basterds: Ich muss den nochmal hier irgendwo im O-Ton sehen, da kommen einige Szenen deutlicher rüber, und viel Deutsch geredet wird da ja auch ;) Warum legitimiert er Gewalt gegen Nazis? Die Gewalt ist niemals Selbstzweck, sie dient dem Voranschreiten der Geschichte. Da hab ich schon ganz andere Filme gesehen :D Historisch korrekt ist der Film ja auch nicht wirklich ^^ - Tarantino hat bewusst die Trash-Schiene eingeschlagen. Die Anfangsszene mit Perrier LaPadite und Hans Landa war ja wohl grandios, oder? :) Und ok, hör ich mal rein.. danke :) Schönes Wochenende noch!

    4. Sep. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Achja, und noch eine Empfehlung, falls dus noch nicht kennst: Timesbold - Ill seen ill sung

    31. Aug. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Die 120 Tage von Sodom ist ebenfalls ein guter Film, aber den widerwärtigsten den ich jemals zu sehen bekommen habe (wobei die Romanvorlage vom Marquis de Sade noch abartiger sein soll). Ich hab ihn mir letztens ausgeliehen weil ich schon ne Menge darüber gelesen habe (Sicko-Meisterwerk, etc.) - aber man mag teilweise garnicht hingucken (und ich kenne die komplette Guinea Pig Splatter Reihe :D bin also vergleichsweise abgehärtet). Schon Inglourious Basterds gesehen? :D Neben Rachels Hochzeit bester Film des Jahres, aber wirklich! Was hab ich mich amüsiert ;) "Jeder Deutsche kennt Hugo Stiglitz!" :D Und das mit Island klingt super, aber auf so lange Fahrradtouren hätte ich wohl keine Lust. Mache ab und an Sport und das reicht mir völlig ;) Glaube ich wohl dass das Land (Island) an sich klasse ist. Momentan hab ich leider nicht so die Zeit. Jura, ja ;) Und mit dem Meckern gehts noch, es ist nur sehr zeit- und lernaufwendig. Aber der Strafrechtsbereich macht mir ne Menge Spaß :)

    31. Aug. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    So. Hat ebenfalls ein wenig lange gedauert, sorry. Musste aber die erste Hausarbeit fertigstellen (japp, fertig :D) und bin gerade mit der zweiten am Gange. Abgabe ist Mitte September und dann einen Monat die Semesterferien genießen, das wird klasse :) Und ja, wir reden bei Sunshine über den selben Film ;) The Straight Story ist wie bereits erwähnt kein typischer Lynch, sondern einfach eine Angelegenheit fürs Herz. Und gehört nach wie vor zu meinen Top-Lieblingsfilmen. Und japp, Gran Torino ist schon super. Wobei Eastwood den Cast nicht mit Laienschauspielern hätte ausschmücken sollen, das wirkt teilweise ein wenig gekünstelt (oder es liegt nur an der Tatsache dass Clint alle an die Wand spielt ;)). Aber ein klasse Film, stimmt schon :D Sideways gehört auch zu meinen Lieblingen und Irreversible ist ein krasser Film, aber so einen würde ich nicht zu meinen Lieblingen zählen. Menschenfeid von Noe genauso. Beides gute Filme, aber drücken mir dann doch zu sehr in die Magengegend ;)

    31. Aug. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Fear and Loathing, Das Leben des Brian und Sin City sind Kult, da muss man nicht drüber reden. Ich kann dir demnächst noch paar Filmtips schicken, falls du mal Lust auf den ein oder anderen Leckerbissen hast. Aber die Filme die du (bis jetzt) noch nicht kennst, die solltest du dir mal angucken. Empfehle ich wärmstens. Was hast du in Island gemacht? Ferien? Und nein, keine Festivals. Die Uni (bzw. Jura) ist da ein wenig zu aufwendig und anspruchsvoll, bin schon froh wenns bald wieder Zeit für Konzerte gibt. Im Chez Heinz war ich noch nie, hab ich aber mal in einem Film gesehen, den Laden :D ("Keine Lieder über Liebe"). Und Sometree lohnen sich sowieso :) Ahja, ehm. Sunshine, der Film. Der neuere von Boyle? Nicht ernsthaft, oder? Visuell vllt ansatzweise (wobei.. schau dir The Fountain an ;) Avantgarde-Kino mit Hugh Jackman, Musik von Clint Mansell und Mogwai), aber ansonsten? Ich hab mich danach jedenfalls geärgert, dass ich Zeit vergeudet habe :P

    5. Aug. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Sagt mir alles was. Könnte dir meine Film-Liste rauskopieren, die würde hier aber deutlich den Rahmen sprengen (ja, ernsthaft - viel Asia-Kino dabei). Amores Perros ist von den 3en der Tollste, dicht gefolgt von 21 Gramm (der wird eigentlich nur von Del Torro getragen). Sean Penn ist aber in Mystic River toll (Eastwood macht sowieso ziemlich überragende Filme), Milk hab ich aber noch nicht gesehen. Ansonsten find ich Brazil eher so lala, wenn Gilliam, dann 12 Monkeys. Der ist richtig schön abartig. Pans Labyrinth ist super, ja. Und mag aber Mulholland Drive lieber als Lost Highway, obwohl dieser auch ganz gut ist. Aber was Lynch angeht führt bei mir, sofern man den Film mit dem Herzen sieht, klar The Straight Story. Untypisch für Lynch, aber für mich nicht in Worte zu fassen, dieser Film. Memento wird als Meilenstein abgefeiert, weiß aber auch nicht was alle so an dem finden. Ich fand ihn gut, ja. Aber mehr auch nicht. Ex Drummer hingegen ist absolute Klasse, stimmt schon :D

    5. Aug. 2009 Antworten
  • Felix2112

    ja man!! war echt suuupergeil. morgen bin ich wahrscheinlich erstmal bei laura, bin ja grad erst wiedergekommen ;) aber wir könnten ja zu dir fahren oder so ;) (du kommst also morgen hier an?? hab irgendwie was vom 5. gehört) mal schaun. ansonsten habe ich übermorgen auf jeden fall zeit! ich hoffe ich kann dich gut beraten dann ;) ich freu mich!! hau rein und viel spass noch

    3. Aug. 2009 Antworten
  • Felix2112

    mooin! ich hab eine gekriegt. weiß nicht ob du die meintest aber die war schon ziemlich lang :D Bin grad vom Reggae Jam wiedergekommen und hab mir den dreck vom körper gewaschen. Ich hoffe dir gehts gut soweit und ich wünsch dir noch viiiiel viel spass. aber du bist ja auch bald wieder hier :) wann biste denn wieder da? Wär auf jeden fall wunderbar um die ferien ausklingen zu lassen ;) Bis denn Felix

    3. Aug. 2009 Antworten
  • fakeplastic87

    Mendocino, Mendocino.. ich fahre jeden Tag, nach Mehendoocinooo :D Mein derzeitiger Ohrwurm erstmal (wetterbezogen ^^). Arcade Fire, uff. Ich hatte riesengroße Erwartungen, und diese wurden sogar nochmal übertrumpft. Ich kann nicht in Worte fassen wie gigantisch das war. Die Decemberists waren aber auch grandios, und sehr sympathisch bzw. witzig. Liebligsfilme? Hier mal ein kurzer Ausschnitt der Evergreens: Oldboy (Chan-wook Park), Lost in Translation (S. Coppola), Night on Earth / Broken Flowers (Jarmusch), Big Fish (Burton), Garden State (Braff), The Straight Story (Lynch), Die Verurteilten (Spielberg), Big Lebowski (Coens), ansonsten noch so Sachen wie Club der toten Dichter, Pulp Fiction, Reservoir Dogs, Magnolia, Leon der Profi, Before Sunrise, American Beauty, Eternal Sunshine of the Spotless Mind, Goodfellas, K-Pax, The Fountain, Tiger and Dragon, Trainspotting, Stay, Igby, Sieben, D. Darko, So finster die Nacht, uvm. Fallen mir grad nicht alle ein ;) Und ich muss auch los =)

    30. Jun. 2009 Antworten
  • Alle 38 Shouts

Über mich

"Scheine, was du bist, und sei, was du scheinst’ – oder einfacher ausgedrückt: ‘Sei niemals ununterschieden von dem, als was du jenem in dem, was du wärst oder hättest sein können, dadurch erscheinen könntest, daß du unterschieden von dem wärst, was jenen so erscheinen könnte, als seiest du anders!“

Letzte Aktivitäten

  • KillYourIdols96 besucht Neutral Milk Hotel in Le Trianon. November 2013
  • KillYourIdols96 hat sein Profil aktualisiert. Juli 2013
  • KillYourIdols96 hat sein Profil aktualisiert. Juli 2013
  • quarkmitkakao und KillYourIdols96 sind jetzt Freunde. April 2013
  • KillYourIdols96 und naomivdwoodsen sind jetzt Freunde. Februar 2013
  • KillYourIdols96 und we_sleepforever sind jetzt Freunde. Februar 2013
  • KillYourIdols96 hat Sigur Rós in Tempodrom einen Shout hinterlassen. Februar 2013
  • KillYourIdols96 und pelu_27 sind jetzt Freunde. Januar 2013

Gruppen (26)

Mehr anzeigen