Alteraner92

Stefan, 21, Männlich, DeutschlandZuletzt gesehen: Februar 2014

1558 gespielte Titel seit 5. Sep. 2010

93 Lieblingslieder | 1 Beitrag | 1 Playlist | 0 Shouts

  • Freunde werden
  • Nachricht schreiben
  • Shout schreiben

Deine musikalische Übereinstimmung mit Alteraner92 ist unbekannt

Erstelle dein eigenes Musikprofil

Kürzlich angehörte Titel

Crystal CastlesBaptism 17. Jan. 2014
Phil CollinsAnother Day in Paradise 17. Jan. 2014
Hildegard KnefIn Dieser Stadt 17. Jan. 2014
MacklemoreWhite Privilege 17. Jan. 2014
Ace of BaseLife Is a Flower 17. Jan. 2014
Christina PerriJar of Hearts 17. Jan. 2014
Lily AllenSmile Lieblingslied 17. Jan. 2014
The BanglesEternal Flame Lieblingslied 17. Jan. 2014
The CorrsBreathless 17. Jan. 2014
Massive AttackTeardrop (Theme Song) 17. Jan. 2014
Mehr anzeigen

Über mich

ch bin Pessimist von Grund auf, zynisch mein Glaube, sarkastisch meine Sprache, ironisch meine Worte. Verhallt doch aber das Meiste im Nichts, denn wer hört mir denn schon zu?! Ich bin nur die leise Stimme aus dem Off, welche ruhig anmerkt: "hab Ichs nicht gleich gesagt, warum hört denn nie einer auf mich..." Doch ist die Ignoranz der Anderen mein bester Freund und das auch nicht ganz ohne Grund. Denn ergibt für die Meisten nicht alles gleich Sinn, was ich von mir gebe. Und überhaupt, mir ist es auch des Öfteren selbst nicht vergönnt zu verstehen was ich gerade von mir gab. Zu ergründen was im Innersten des Menschen von statten geht, ist der Drang. Doch das Ergebnis gebart sich oft anders. Deshalb bin ich für tiefgreifende Themen, genau wie für primitiven Humor genauso gut zu haben. Doch bewahrt mich etwas in mir davor zu tief zu sinken. Hütet mich davor ein Primitivling zu werden, wovon doch schon soviel mich umgeben. Trotz alle dem lass ich es mir nicht nehmen schiefe Kommentare von mir zugeben. Ob´s nun passend oder unpassend sei ist mal dahingestellt. Auch der Zeitpunkt jedweder Äußerung kann gelegen sein und doch auch total unpassend. Wie oft stand man schon, plötzlich durch den einen oder anderen Satz, im Mittelpunkt, oder war auf Grund eines ausgelassenen Gespräches Hauptthema der Nebenstehenden?! Für manch einen doch unvorstellbar, für mich Alltag. Des Weiteren ist eines meiner Lieblingsbeschäftigungen das Erdenken unmöglicher Situationen und Reaktion auf diese. Gedankenspiele und Spiele mit Gedanken. Abwägen der Situationen und möglichen zu treffenden Entscheidungen und deren Konsequenzen.

Letzte Aktivitäten