Wiki

Medieval (auch Mittelalterliche Musik oder Musik des Mittelalters / der Mittelalterszene) bezeichnet man jene Musik, die seit dem Ende der 80er-Jahre in der Szene und auf szenenbezogenen Schauplätzen (z.B. Mittelalter-Märkten) gespielt wird.

Die Musik wird meistens von sehr tiefen Bässen (duch Pauken und Paukenähnlichen Trommeln) sowie sehr hohen Tönen durch Dudelsäcke, Schalmeien und anderes Blaswerk geprägt.

Die Musik hat in einigen Fällen nicht mehr allzu viel mit der wahren Musik aus dem Mittelalter gemeinsam. Insbesondere wenn sie mit anderen Stilrichtungen (Rock, Metal, Electro) gemischt wird.

Bearbeitet von Fellvieh_FM am 26. Jul. 2009, 23:07

Quellen

Wikipedia

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.