Biografie

propylaion - indie pop & indie funk aus hamburg.
„propylaion“ ist griechisch und bezeichnet den torbau, der in ein heiligtum führt.
1995 gaben sich vier musiker diesen namen um neue musik zu erschaffen, ohne die ewig gleichen englischen oder amerikanischen idole zu zitieren.
propylaion erfinden die musik nicht neu
- ihre songs erinnern an die frühen u2, die red hot chilli peppers der letzten jahre, gepaart mit elektronik, viel eigenständigkeit und ungehörtem.

http://www.propylaion.com
propylaion bei myspace
propylaion bei facebook
propylaion bei twitter

michael holland - gitarre
nils wommelsdorf - stimme
patrice serfort - schlagzeug
georg sheljasov - bass
patrice serfort - drums
georg sheljasov - bass

Bearbeitet von Propylaion am 24. Mär. 2010, 0:18

Quellen (Versionen/Autoren anzeigen)

pressetext, myspace-seite

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Gegründet in (Jahr):
  • 1995
Bandmitglieder:
  • Michael Holland   (1995 - )
  • Nils Wommelsdorf   (1995 - )
  • patrice serfort   (2008 - )
  • georg sheljasov   (2008 - )
  • patrice serfort   (2008 - )
  • georg sheljasov   (2008 - )
Offizielle Website:

Du betrachtest Version 33. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links