Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

andorra~atkins

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Soest, Deutschland (2003 – aktuell)

Andorra~Atkins sind eine 2003 als Kill Kim Novak gegründete Screamoband aus Soest die auf englisch und deutsch singt.

Die Band Kill Kim Novak entsteht 2003 nach der Auflösung der Band Another Sick Tribe. Zuerst nennen sie sich Kim Novak und setzen später das Kill davor. Kurz nach Bandgründung erscheint die erste Demo kopfleuchten, die innerhalb der Screamoszene beachtliche Resonanz bekommt. 2005 erscheint die Demo-EP Kaskaden.

Die vielbeachteten Demos und Liveshows der Band führen 2007 zu einem Plattenvertrag beim Alveran Records-Sublabel A-Team, wo am 1. Juni 2007 europaweit die beiden Demos auf einer CD unter dem Namen 03:05 erscheinen. In England erscheint das Album am 2. Juli. 03:05 erhält in vielen namhaften Musikmagazinen sehr gute Rezensionen.

Mitte November 2007 erhält die Band einen Brief der Anwälte der Schauspielerin Kim Novak, in dem sie die Band auffordern, ihren Namen zu ändern und jegliches Merchandise bis zum 20.November nachweislich zu vernichten. Als Begründung geben die Anwälte an, deutsche Fans der Band seien auf das Privatgründstück von Kim Novak gelangt und hätten versucht, die Schauspielerin zu töten. Das Plattenlabel forderte daraufhin scherzhaft die Fans auf, den Versuch, sie zu töten, zu unterlassen. Im Februar 2008 ändert die Band ihren Namen in Andorra~Atkins.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

3.045Hörer insgesamt
88.114Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer