Biografie

Weidenbaum heißt jetzt Withania.

Weidenbaum wurde im Frühling 2004 ins Leben gerufen. Nach einigen Monaten wurde das erste Album „Ein Ausflug in zeitlose Gefilde“ fertiggestellt, welches allerdings kurz nach der Fertigstellung verworfen wurde. Kurz darauf begannen die Arbeiten an neuem Material. Die Kompositionen und Arrangements dauerten mehrere Jahre an und 2008 wurde das Album „Nebellieder und Nachträume“ veröffentlicht.

Anschließend wurde an neuen Songs gearbeitet, deren Musik und Text zwischen 2006 und 2008 entstand. Mit der freundlichen Unterstützung von A.Eldron (Autumnblaze) am Gesang wurde das Album vor kurzem fertiggestellt.

Während „Nebellieder und Nachträume“ eine Reise durch den Nebel war, wo man nur trübes Grau erkennen konnte, ist „Raue Winde und blasse Schwingen“ der Ausblick auf eine karge, schneebedeckte Landschaft.

http://www.weidenbaum-metal.de/
http://www.myspace.com/weidenbaummetal

Bearbeitet von DiD_666 am 6. Mai. 2014, 11:43

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Gegründet in (Jahr):
  • 2004
Offizielle Website:

Du betrachtest Version 4. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links