Biografie

Vypsaná fiXa sind eine tschechische Band, die 1994 gegründet wurde.
Besetzung:
Michal Mareda (Márdi) – Gesang, Gitarre
Milan Kukulský (Mejla) – Gitarre
Daniel Oravec (Mejn) – Bass
Petr Martínek (Pítrs) – Schlagzeug
Bekannt sind Vypsaná fiXa vor allem durch ihre surrealistischen Texte. 2007 arbeiteten sie bei dem Film „Václav“ mit, in dem ihre Lieder zu hören sind.

Bearbeitet von lydilydi am 6. Apr. 2010, 7:43

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.