Violent Femmes

Label
Kblo Records
Länge
11 Titel
Laufzeit
44:32

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Titelliste

    Titel     Dauer Hörer
1 Blister in the Sun. 2:23 1.860
1 Blister In The Sun 2:32 484.086
2 Kiss Off 4:31 196.253
3 Please Do Not Go 4:13 130.046
4 Add It Up 5:59 204.606
5 Confessions 7:33 96.551
6 Prove My Love 2:54 117.584
7 Promise 2:48 100.676
8 To the Kill 4:05 88.966
9 Gone Daddy Gone 3:09 191.361
10 Good Feeling 4:25 115.143

Über dieses Album

Violent Femmes ist das gleichnahmige Debütalbum der US-amerikanischen Folk-Punk/-Alternative- Rock-Band. Violent Femmes. Überwiegend im Juli 1982 aufgenommen. Es wurde durch Slash Rekords auf Vinyl und Kassette im April 1983 und auf CD im Jahr 1987 mit zwei Extra-Tracks „Ugly“ und „Gimme the Car“ freigegeben und veröffentlicht… Die meisten Songs wurden geschrieben, noch zur Zeit der Schulzeit von Gordon Gano.

Die Violent Femmes aus Milwaukee pflegten eine tiefe Verbundenheit mit traditioneller, amerikanischer Musik wie Country und Blues, flechteten aber auch Stile wie Jazz und Punk in ihre Musik mit ein.

Album und Titelliste

1983 - Originalausgabe Vinyl (LP)

Seite Eins

1. „Blister in the Sun“ – 2:25
2. „Kiss Off“ – 2:56
3. „Please Do Not Go“ – 4:15
4. „Add It Up“ – 4:44
5. „Confessions“ – 5:32

Seite Zwei

6. „Prove My Love“ – 2:39
7. „Promise“ – 2:49
8. „To the Kill“ – 4:01
9. „Gone Daddy Gone“ (Gano, Willie Dixon) – 3:06
10. „Good Feeling“ – 3:52

1987 - Wiederveröffentlichung der US Bonus Disc

11. „Ugly“ – 2:21
12. „Gimme the Car“ – 5:04

20th Anniversary Edition Bonustracks

11. „Girl Trouble“ (demo) - 3:07
12. „Breakin’ Up“ (demo) - 5:17
13. „Waiting for the Bus“ (demo) - 2:08
14. „Blister in the Sun“ (demo) - 2:35
15. „Kiss Off“ (demo) - 2:49
16. „Please Do Not Go“ (demo) - 4:18
17. „Add It Up“ (demo) - 4:35
18. „Confessions“ (demo) - 5:20
19. „Prove My Love“ (demo) - 2:50
20. „Ugly“ (UK single) - 2:22
21. „Gimme the Car“ (UK single) - 5:07

Sonderausgabe

Andere Veröffentlichungen

Hörtrend

547.175Hörer insgesamt
5.063.274Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Shoutbox