Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Tom Lehrer

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Tom Lehrer (* 9. April 1928) ist ein US-amerikanischer Sänger, Liedermacher, Satiriker und Mathematiker. Seine satirischen Lieder gehen hart an die Grenze des politisch Korrekten, sind oft makaber und zeugen dennoch von höchstem humoristischen und geistigem Niveau. Er gilt als einer der größten Liedersatiriker überhaupt.

Einzelne Lieder von Lehrer („Poisoning Pigeons in the Park“) zeigen inhaltlich eine große Ähnlichkeit zu Chansons von Georg Kreisler, was den Vorwurf des Plagiats aufgeworfen hat. Unklar ist indessen, wer von wem abgeschrieben haben soll, da beide zur gleichen Zeit in New York als Kleinkünstler tätig waren.

Anfang der 1970er Jahre stellte Tom Lehrer seine öffentlichen Auftritte weitgehend ein und schrieb seither nur noch wenige neue Songs. Dass er als Begründung angegeben habe, dass durch die Verleihung des Friedensnobelpreises an Henry Kissinger im Jahr 1973 die politische Satire obsolet geworden sei, wird immer wieder behauptet, ist aber nur ein Zitat aus einem seiner Programme.

Bis 2001 unterrichtete er Mathematik als Lehrbeauftragter an der UC Santa Cruz.

Tom Lehrer lebt derzeit in Santa Cruz und Cambridge.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

102.870Hörer insgesamt
1.459.465Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer

E-Mail-Newsletter

Universal Music Group Erhalte exklusive Tour-, Veröffentlichungs- und Promotion-Updates zu Tom Lehrer von Universal Music.