Throw Me the Statue ist eine 4-Köpfige Band aus Seattle, die sich 2007 zusammenschloss. Mitglieder sind der Frontman Scott Reitherman,
Aaron Goldman, Jarred Grimes und Charlie Smith.
2007 erschien ihr erstes Album „Moonbeans“.
Ihren ersten Auftritt hatten sie als „opening act“ für Jens Lekman in „Bimbos 365“ club.

Bearbeitet von sophoto am 18. Dez. 2008, 21:20

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels