Seven Nation Army (3:50)

Cover von Elephant

Aus Elephant und 34 anderen Veröffentlichungen

Seven Nation Army von den White Stripes ist die erste Auskopplung aus ihrem Album Elephant. Die Single wurde am 13. Mai 2003 veröffentlicht.

Der Song wurde von mehreren amerikanischen und britischen Musikzeitschriften (unter anderem Q[1] und NME[2]) unter die 10 besten Gitarrensongs aller Zeiten gewählt. Er wurde unter anderem von Flaming Lips, Hard-Fi, Audioslave, Jamie Cullum, Chris Liebing, Tomer G und The BossHoss gecovert.

Popularität erhielt der Song insbesondere durch europäische Fußballfans. So wurde der Gitarrenriff des Songs erstmals bei einem UEFA-Champions-League-Spiel von Fans des FC Brügge in der Saison 2003/04 nachgesungen. Nach dem UEFA-Pokal-Spiel des FC Brügge gegen den AS Rom 2006 wurde das Lied auch in der italienischen Liga sehr bekannt.[3] Nach dem Sieg der italienischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 in Deutschland wurde der Riff zur Hymne von italienischen Fans. Ebenso unterlegte er den Einmarsch der Nationalmannschaften in die Stadien bei der Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz.[4] Aufgrund dessen erreichte die Singleauskopplung fünf Jahre nach ihrer Veröffentlichung Anfang Juli 2008 Platz 4 der deutschen Single-Verkaufscharts.[5]

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

In Spotify spielen

Alben, die diesen Titel enthalten (35)

Ähnliche Titel

  Titel   Dauer Hörer
The White Stripes - Black Math 3:03 477.102
The White Stripes - The Hardest Button to Button 3:32 579.713
Jack White - Sixteen Saltines 2:37 240.396
The Raconteurs - Steady, as She Goes 3:35 553.125
Franz Ferdinand - Take Me Out 4:48 1.475.038
Jet - Are You Gonna Be My Girl 3:35 884.594

Hörtrend

1.248.467Hörer insgesamt
9.171.382Scrobbels insgesamt
#116 in den Charts der letzten Woche
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer