Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

The Outlaws

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

The Outlaws sind eine US-Amerikanische Rockband. Neben Gruppen wie der Allman Brothers Band, Lynyrd Skynyrd, der Marshall Tucker Band, Molly Hatchet, der Charlie Daniels Band oder Black Oak Arkansas gehören sie zu den bedeutendsten Vertretern des Southern Rock.

Gegründet wurden The Outlaws 1972 in Tampa, Florida. Gründungsmitglieder waren Billy Jones (Gitarre), Henry Paul (Gitarre), Hugh Tomasson (Gitarre), Monty Yoho (Schlagzeug) und Frank O´Keefe (Bass). O´Keefe wurde 1977 durch Harvey Arnold ersetzt. Mit den Qualitäten von Hugh Tomasson, der die meisten Lieder komponierte, schuf sich die Band in kurzer Zeit eine große Fangemeinde. Ihren ersten Plattenvertrag unterschrieb die Band beim Arista Label. Das Debütalbum erreichte die Nummer 13 in den Billboard Charts. Dies lag auch an ihrem bekanntesten Song „Green Grass And High Tides“, mit dem die Band vor allem live überzeugen konnte.

Weitere Erfolge konnten die Outlaws mit „There Goes Another Love Song“ und „Lady In Waiting“ verbuchen. „Lady in Waiting“ war auch der Titel ihres zweiten Albums. Die Anstrengung einer großen Tournee durch die Staaten machte es nötig, einen zweiten Schlagzeuger zu suchen.

Nacheinander verließen Henry Paul, Monty Yoho und Harvey Arnold 1979 die Band. 1981 schaffte die Band mit dem Titelsong ihres neuen Albums „Ghost Rider“ in die Top 20 zu gelangen. Dies war vorerst der letzte größere Erfolg. Hugh Tomasson blieb als einziges Gründungsmitglied zurück und löste die Band kurz nach dem Erscheinen des Albums „Les Hombres Malo“ auf, um sie nach einigen Soloplatten 1986 wieder neu zu formieren.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

124.152Hörer insgesamt
871.084Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox