Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

The Lost Children of Babylon

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

The Lost Children of Babylon ist eine von Rasul Allahu Mitte der 90er in Philadelphia, USA gegründete Hip-Hop-Gruppe. Die Gruppe trat zum ersten Mal auf der Amber Probe EP der ebenfalls aus Philadelphia stammenden Hip-Hop-Formation Jedi Mind Tricks in Erscheinung. Die Texte der Lost Children sind spirituell beinflusst und enthalten Elemente aus der altägyptischen Mythologie, dem Islam und dem Nuwaubismus. Die letzten beiden Alben befassen sich zudem mit Verschwörungstheorien rund und 9/11, die Illuminati, die Freimaurer und die New World Order. The Lost Children of Babylon besteht zur Zeit aus Rasul Allahu, Richard Raw, Cosmic Crusader, Ancient Khemet, Atum Sen Geb, Stretch The Mad Scientist, K-Sarrah, White Lotus, Amos, Lex Starwind, Jon Murdock und Breath of Judah.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

18.111Hörer insgesamt
266.470Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox