The Man Who Would Be King (3:59)

Cover von The Libertines

Aus The Libertines und 3 anderen Veröffentlichungen

Track Nummer vier auf dem am 30. August 2004 erschienenen Album The Libertines (#1 Album 2004, Rolling Stone). Das Lied wurde nicht auf einer Singleauskopplung veröffentlicht.

Text und Musik stammen von Peter Doherty und Carl Barât und beide Künstler spielten den Song nach der Auflösung der Band auch solo. Im Review von NME (Anthony Thornton) wurde der Titel als „perhaps the album’s greatest achievement“ beschrieben.

Weitere Informationen hier: Indiepedia

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

In Spotify spielen

Ist dies das falsche Video für diesen Titel? Schlage ein besseres Video vor

Video melden

Alben, die diesen Titel enthalten (4)

Ähnliche Titel

  Titel   Dauer Hörer
The Libertines - The Ha Ha Wall 2:29 163.506
The Libertines - Don't Be Shy 3:04 176.031
Babyshambles - Albion 4:04 121.468
Babyshambles - Killamangiro 3:23 145.282
Peter Doherty - Palace Of Bone 4:22 54.859
Peter Doherty - Last Of The English Roses 4:56 101.459

Hörtrend

187.629Hörer insgesamt
1.156.005Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer