Label
Rhino/Warner Bros.
Veröffentlicht am
18. Jul. 2006
Länge
14 Titel
Laufzeit
39:19

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Titelliste

    Titel     Dauer Hörer
1 Jesus and Mary Chain - Just Like Honey 3:02 41.884
2 Jesus and Mary Chain - The Living End 2:17 14.925
3 Jesus and Mary Chain - Taste The Floor 2:57 12.357
4 Jesus and Mary Chain - The Hardest Walk 2:37 13.538
5 Jesus and Mary Chain - Cut Dead 2:49 10.556
6 Jesus and Mary Chain - In A Hole 3:03 9.353
7 Jesus and Mary Chain - Taste Of Cindy 2:00 10.892
8 Jesus and Mary Chain - Never Understand 2:58 12.464
9 Jesus and Mary Chain - Inside Me 3:09 8.194
10 Jesus and Mary Chain - Sowing Seeds 2:50 7.700
11 Jesus and Mary Chain - My Little Underground 2:32 7.806
12 Jesus and Mary Chain - You Trip Me Up 2:27 11.633
13 The Jesus and Mary Chain - Something's Wrong 4:01 98.197
14 Jesus and Mary Chain - It's So Hard 2:37 6.083

Über dieses Album

Psychocandy ist das Debütalbum der schottischen Alternative Rock-Band The Jesus and Mary Chain. Es erschien im November 1985 auf Blanco y Negro Records.

Das Album ist in den Greatest Albums All of Time auf Rang 269 des US-amerikanischen Musik Magazin Rolling Stone. (*Stand 24.05.2012)

Die Band wurde von Blanco y Negro Records unter Vertrag genommen. Kurz zuvor wurde die von Slaughter Joe produzierte Single, „Upside Down“, in den Medien gefeiert und lieferte der Band Aufmerksamkeit. Ihre energischen und geladenen Konzerte sorgten auch für Aufmerksamkeit und halfen der Band letztendlich zu ihrem Image.

Der Gesang auf dem Album stammt von Jim Reid, abgesehen vom Lied „It’s So Hard“, welches vom Bruder William Reid gesungen wird.

Das Album beinhaltet die Singles Never Understand, You Trip Me Up sowie Just Like Honey. Die Wiederveröffentlichung auf CD im August 1986 beinhaltete den Bonus-Track Some Candy Talking, welcher vorher auf der namensgleichen EP der Band erschienen war. Andere Versionen des Albums stammen von Reprise Records (1986) sowie die US-Version des Albums, welche 1993 von American Records ohne den Bonustrack erschien. 2006 wurde das Album neugemastert und erschien als 2-CD-Set ohne „Some Candy Talking“, um die ursprüngliche Titelliste zu behalten.

Das Album gilt als Meilenstein der Alternative-Szene und erscheint oft in Listen, welche die besten Alben auszeichnen. So platziert es Platz #88 auf der 2000 von Q veröffentlichten Liste der 100 Besten Britischen Alben. 2006 erreichte es Platz #23 auf der Liste der „40 Besten Alben der 80er“, ebenfalls von Q. 2003 konnte sich das Album auf der Rolling Stone-Liste 500 beste Alben aller Zeiten auf Platz #268 durchsetzen.

Andere Veröffentlichungen

Hörtrend

315.982Hörer insgesamt
5.611.259Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Mehr erkunden

Shoutbox

  • Juan-k_86

    The Psychocandy Underground & Nico

    3. Jan., 2:54 Antworten
  • goldfishclowns

    This is the album that convinced me that you can make catchy pop music, but also cover it under layers of fuzz and feedback at the same time. Great stuff.

    11. Nov. 2014 Antworten
  • sohamsali1

    Hauntingly beautiful.

    19. Okt. 2014 Antworten
  • StrictlyStupid

    baby i love it

    1. Okt. 2014 Antworten
  • Gaffes

    In my opinion this is an essential album, way ahead of its time. In the top 5 albums of the 80's.

    7. Jun. 2014 Antworten
  • Nimbie

    Oh, this album. Have no words to describe how much I love it. Reveals itself a little more with every new listen.

    18. Apr. 2014 Antworten
  • TheLibrarian_

    Every song is great.

    6. Nov. 2013 Antworten
  • dAdriano

    ★★★★★

    29. Okt. 2013 Antworten
  • silverlage

    More distortion...Noise???? HaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaheeheeHeeHeeHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHaHaHaHaHaHa HaHaHaHaHa

    11. Jul. 2013 Antworten
  • Who_Scared_You

    wow shits a really great album

    25. Jun. 2013 Antworten
  • kissesneverdie

    the NOISE NOISE NOISE NOISE.

    20. Mai. 2013 Antworten
  • bastardette

    This will forever be my favorite album.

    14. Mär. 2013 Antworten
  • Tron1276

    How have I not shouted on this yet? This album helped me get through high-school and it's still an amazing classic.

    17. Dez. 2012 Antworten
  • nofuckingnoise

    could use more distortion.

    24. Sep. 2012 Antworten
  • Erythromycine

    just bought this album for 4£ original mastering from '86 !!

    14. Aug. 2012 Antworten
  • LORDOFDOOM13

    Is this album always really quiet, or did I just get a bad download?

    1. Aug. 2012 Antworten
  • matt1337c

    I love how this album can be so harsh and abrasive and still have such femininity to it.

    3. Jul. 2012 Antworten
  • Zelda7

    And I agree, that's a shame so many only listen to "Just Like Honey". It's probably not even the best track on the album.

    21. Mai. 2012 Antworten
  • Zelda7

    Headache? This is just heaven made into noise pop. It's not Merzbow.

    17. Mai. 2012 Antworten
  • Nakkinak

    dem guitars

    7. Apr. 2012 Antworten
  • Alle 147 Shouts

Aktuelle Hörer

Top-Hörer