Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

The Doors

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Venice Beach (Kalifornien) (1965 – 1973)

Die Band The Doors wurde 1965 von Jim Morrison und Ray Manzarek am Strand von Venice Beach (Kalifornien) gegründet. Der Name entstand in Anlehnung an das Essay von Aldous Huxley The Doors of Perception (Die Pforten der Wahrnehmung), da Morrison selber mit der psychedelischen Droge Meskalin experimentierte. Aldous Huxley entnahm den Titel seines Essays einem Zitat von William Blakes „The Marriage of Heaven and Hell“. Darin heißt es:„If the doors of perception were cleansed every thing would appear to man as it is, infinite“ (Würden die Pforten der Wahrnehmung gereinigt, würde den Menschen alles so erscheinen, wie es wirklich ist: Unendlich/unerschöpflich). Nachdem Morrison Manzarek einige seiner Kompositionen vortrug (unter anderem „Moonlight Drive“), war dieser von Morrisons poetischem Potential so beeindruckt, dass er ihm die Gründung einer Band vorschlug.

Morrison und Manzarek, letzterer hatte bereits Erfahrungen als Bandmitglied (mit seinen Brüdern gründete er Rick And The Ravens), begannen mit der Suche nach passenden Musikern, da nach einigen Monaten die Brüder Manzareks die Band verließen (offensichtlich kamen sie mit Morrison nicht klar). Nach längerer vergeblicher Suche trafen sie zufällig Robby Krieger und John Densmore bei einem Esoterikkurs; diese spielten genau die zur Vervollständigung erforderlichen Instrumente: Gitarre und Schlagzeug.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

2.970.895Hörer insgesamt
118.019.196Scrobbels insgesamt
#81 in den Charts der letzten Woche
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox