Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

The Algorithm

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Toulouse, Frankreich (2009 – aktuell)

The Algorithm ist ein Musik-Projekt des in Toulouse, Frankreich, sesshaften Musikers Rémi Gallego. Es verbindet Electro mit Merkmalen des Progressive Metals.

Nachdem sich Rémi Gallegos ehemalige Band Dying Breath aufgelöst hatte, beschloss er, sich 2009 auf die Suche nach potentiellen Mitgliedern für eine neue Band zu begeben, deren Schwerpunkt, inspiriert durch die Band The Dillinger Escape Plan, auf Mathcore liegen sollte. Nach vergeblicher Suche nach neuen Mitgliedern, begann Gallego mit Hilfe seiner Gitarre und einer Digital Audio Workstation eigene Musik zu produzieren. Im Dezember 2009 und Juli 2010 veröffentlichte er die beiden Demoaufnahmen The Doppler Effect und CRITICAL.ERROR, welche über die eigene Website zum kostenlosen Download freigegeben wurden.

Es folgte im Oktober 2011 ein Auftritt auf dem jährlich in Köln stattfindenden Euroblast Festival, wo Gallego neben Bands wie Textures, TesseracT oder Vildhjarta auftrat. Einen Monat später veröffentlichte Mike Malyan, Schlagzeuger der Band Monuments, ein Drum-Cover von dem Lied Isometry, welches er auf das Internetportal YouTube stellte. Nachdem dieser Gallego davon überzeugen konnte, dass es möglich wäre, dessen Lieder auch auf einem richtigen Schlagzeug zu spielen, wurde Malyan als Begleitung bei Live-Auftritten vorgestellt. Noch im selben Monat unterschrieb Gallego einen Plattenvertrag mit dem britischen Plattenlabel Basick Records.

Im Januar 2012 veröffentlichten The Algorithm die Single Tr0jans über Basick Records, welche nur digital erhältlich war. Am 19. November 2012 wurde über Basick Records mit Polymorphic Code das Debütalbum der Band veröffentlicht.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

27.138Hörer insgesamt
745.529Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox