Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

The Sonics

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Tacoma, Seattle WA, Vereinigte Staaten (1960 – 1968)

The Sonics war eine Musikgruppe aus Tacoma, Washington. Die Band gründete sich im Jahr 1960 und spielte instrumentalen Rock’n’Roll. In den ersten Jahren gab es verschiedene Umbesetzungen, bis sich 1963 eine feste Besetzung aus Andy Parypa (Bass), Gerry Roslie (Gesang & Keyboards), Bob Lind (Saxophon), Larry Parypa (Gitarre) und Bob Bennett (Schlagzeug) ergab. Da der rein instrumentale Rock’n’Roll langsam aus der Mode kam, wurde Gerry Roslie, der vorher nur elektrisches Piano spielte, zum Sänger. Alle Bandmitglieder hatten schon in anderen Musikgruppen Erfahrungen gesammelt, daher gab es genügend Potential an Professionalität, was der Band Auftrittsmöglichkeiten in verschiedenen Clubs der Pacific Northwest Gegend der USA verschaffte.

Im Jahr 1964 wurde die Band vom Bassisten der Lokalmatadore The Wailers für deren eigenes Label Etiquette Records entdeckt. Die erste Single der Sonics namens The Witch wurde noch im November 1964 veröffentlicht und ein lokaler Hit, obwohl Radiostationen aus der Befürchtung, damit die öffentliche Ruhe zu gefährden, sich vereinzelt weigerten, die Single zu spielen. Man muss sich die Größe der USA vor Augen halten, um zu verstehen, dass ein lokaler Erfolg durchaus gute Verkaufszahlen bedeutete. Also beeilte sich die Band, eine zweite Single mit dem Titel Psycho zu veröffentlichen. Auch diese wurde ein großer lokaler Erfolg.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

297.635Hörer insgesamt
4.070.321Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox