Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

The Fall

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Manchester, Vereinigtes Königreich (1976 – aktuell)

The Fall ist eine englische Post-Punk-/Alternative-Rock-Gruppe, die 1976 in Manchester gegründet wurde. Die Band, die nach dem Roman „La Chute“ (dt. Der Fall) von Albert Camus benannt wurde, spielte seitdem eine oft herausfordernde Musik in unvorhersagbaren Stilrichtungen.

Im Mittelpunkt der Band stand von Anfang an Mark E. Smith, der auch das einzige konstante Bandmitglied ist. Weitere langjährige Bandmitglieder waren Steve Hanley, Craig Scanlon, Simon Wolstencroft, Karl Burns und Paul Hanley. Über 50 Musiker spielten seit der Gründung in der Band. In dieser Zeit veröffentlichten The Fall 88 Alben sowie 45 Singles. Einige Einflüsse, die sich heraushören lassen, stammen von Bands wie Captain Beefheart, Can oder The Velvet Underground.

The Fall haben seit ihrer Gründung eine überzeugte Fangemeinde um sich gesammelt. Zu ihnen gehören beispielsweise der Radio-DJ John Peel oder der Musiker Henry Rollins. The Fall gelten als „musicians’ musicians“, d.h. als Band, die weniger vom breiten Publikum, dafür aber um so mehr von anderen Musikern und Musikkennern gehört wird.

The Fall war einer der Favoriten des englischen BBC-Musikredakteurs John Peel, aus der eine entsprechend große Anzahl „Peel-Sessions“ hervorgegangen sind.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

357.955Hörer insgesamt
10.735.103Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer