Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Taylor Hawkins

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Taylor Hawkins (bürgerlicher Name Oliver Hawkins; * 17. Februar 1972 in Fort Worth, Texas) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger der Rockband Foo Fighters. Den Namen Taylor trägt er in Anlehnung an eines seiner Vorbilder, Roger Taylor (Drummer von Queen).

Karriere

Im Alter von 10 Jahren begann Hawkins mit dem Schlagzeugspielen, inspiriert durch Drummer wie Stewart Copeland und Phil Collins. Später schloss er sich verschiedenen Coverbands an, die er rückblickend als „horrible“ bezeichnet. Seine erste bekanntere Band war das Projekt Sylvia, das er gemeinsam mit dem späteren Anyone-Gründer Riz Story gründete. Der Sound dieses Projekts wird als psychedelisch und experimentell beschrieben.

Nachdem sich Sylvia aufgelöst hatten, stieg Hawkins bei Alanis Morissettes Tourband ein. Seit 1997 ist er festes Bandmitglied der Foo Fighters. Als Schlagzeuger ist er außerdem auf einem Soloalbum des Queen-Gitarristen Brian May zu hören (Another World, 1998). Es kam auch zu insgesamt vier gemeinsamen Live-Auftritten der Foo Fighters mit den verbliebenen Queen-Musikern. Für das 2000 erschienene Soundtrack-Album zu Mission: Impossible II nahmen die Foo Fighters gemeinsam mit Brian May eine von Taylor Hawkins gesungene Coverversion von Pink Floyds Have a Cigar auf. Auch auf dem 2005 erschienenen Album In Your Honor ist Hawkins bei einem Stück (Cold Day In The Sun) als Leadsänger zu hören.

Seit 2005 ist er gemeinsam mit Chris Chaney von Jane’s Addiction auch in einem Nebenprojekt namens Coattail Riders (bzw. Taylor Hawkins and the Coattail Riders) aktiv, bei dem er Leadsänger ist. Das erste Album erschien im Frühjahr 2006.

Hörtrend

228Hörer insgesamt
2.965Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox