Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Tatyana Ali

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Tatyana Marisol Ali (* 24. Januar 1979 in North Bellmore, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und R&B Sängerin.

Tatyana Ali ist die Tochter von Sonia, einer Krankenschwester und Sheriff Ali, einem Detektiv der Polizei. Ihre Mutter ist in Panama geboren und ihr Vater ist indischer Abstammung aus Trinidad und Tobago. Sie hat zwei jüngere Schwestern, Anastasia und Kimberly. Außerdem spricht sie neben Englisch auch Spanisch.

Bis zum Alter von sieben Jahren begann Ali mit ihrer Gesangsausbildung. Sie hatte zusammen mit Herbie Hancock einen Auftritt in der Kinderserie Sesame Street. Bekannt wurde sie durch die Rolle der Ashley Banks in der Sitcom Der Prinz von Bel Air. In verschiedenen Episoden der Sitcom hatte sie Gesangsauftritte. Gastauftritte hatte sie u. a. in Die Bill Cosby Show, Mickey Mouse Club, Eddie Murphy Raw, Kino’s Storytime, Mr. Foster’s Field Trip, Ein schrecklich nettes Haus und Are You Afraid of the Dark?.

Als Sängerin veröffentlichte sie im Jahre 1998 ihr Debütalbum „Kiss the Sky“. Das Album wurde von Will Smith produziert, der ebenfalls in der Sitcom Der Prinz von Bel Air spielte.

Sie war außerdem in dem Video „Yes we can“ von Will.i.am zu sehen.

Filmografie (Auswahl):

* 1988: Crocodile Dundee II
* 1990-1996: Der Prinz von Bel Air (The Fresh Prince of Bel-Air)
* 1996: Von Rache besessen (Falling Into Darkness)
* 1996: Kids in the Wild
* 1997: … denn zum Küssen sind sie da (Kiss the Girls)

Videos

Top-Alben

Hörtrend

16.952Hörer insgesamt
80.316Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox