Biografie

Suzanne Ciani (*4.7.1946) ist eine italo-amerikanische Musikerin und Komponistin.

Sie erhielt eine klassische musikalische Aubildung am Wellesley College und an der Berkeley University.

Ab den 70ern beschäftigte sie sich vorrangig mit dem Komponieren von Jingles und Musik für Fernsehsendungen und Filme; auch für zahlreiche Werbespots steuerte sie die Soundeffekte bei.

1982 begann sie mit dem Komponieren von New Age-Musik. Fünf ihrer Alben wurden für den Grammy Award nominiert.

Bearbeitet von fireicicle am 22. Jun. 2009, 11:47

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.