Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Super700

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Super700 wurde 2003 von Ibadet Ramadani und Michael Haves in Berlin gegründet. Die beiden bilden noch heute den kreativen Kern des Septetts. Es folgten erste Konzerte in Berliner Clubs, eine erste kleine Tournee durch Deutschland und die Schweiz. Die EP When Hare and Fox Had Fun erschien im Mai 2005 bei Lassomusic/Soul Food . 2004 schrieben Super700 Stücke für den Film „Dancing with myself“, der auf der Berlinale 2005 seine Premiere feierte. Es folgte eine ausgiebige Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Band lernte den amerikanischen Ausnahmeproduzenten Gordon Raphael (der frühere The Strokes-Produzent) kennen, der sich in Berlin niederließ und anfing mit Super700 zu arbeiten. Ende Mai 2006 erschien das Debüt-Album Super700 bei Motor Music.

Im Oktober 2008 gab es für Super700-Newsletter-Abonnenten die neue Single Tango plus zwei Remixe von Robert Lippok (To Rococo Rot) und Mense Reents (Egoexpress) als Gratis-Downloads. Anfang 2009 erschien das zweite Album Lovebites produziert von Rob Kirwan (U2, Depeche Mode). Es folgten Konzerte im Vorprogramm der Motor Music-Labelmates Polarkreis 18.

Die Lieder von Super700 sind schwer einzuordnen. Da sind Vorlieben für Trip Hop und Jazz zu erkennen, Synthie Pop verträgt sich mit Gitarren-Indie-Rock.

www.super700.com offiziellen Website
Super700 Myspace

Videos

Top-Alben

Hörtrend

21.340Hörer insgesamt
278.152Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer