Biografie

Strata ist eine Alternative-Rock-Band aus Campbell, Kalifornien.

Bandgeschichte

Die Band entstand 2000 unter dem Namen Downside. 2001 erschien unter diesem Namen eine erste EP „Sleep“ mit neun Titeln in Eigenregie, gefolgt von einer weiteren EP „Now the Industry is Outnumbered. Their Factories are Burning Down“, die 2003 bereits als Strata veröffentlicht wurde. Touren im Vorprogramm von Alien Ant Farm und dredg verschafften ihnen eine höheren Bekanntschaftsgrad, der ihnen schließlich einen Plattenvertrag bei Wind-Up Records einbrachte.

2004 veröffentlichten sie selbstbetiteltes Debütalbum „Strata“, das auf Platz 41 der Billboard-„Top Heatseekers“-Charts einstieg. „Piece By Piece“, die erste aus dem Album ausgekoppelte Single, wurde für den Soundtrack des Action-Films The Punisher und des Konsolenspiels Madden NFL 2005 verwendet. Die zweite Single „Never There (She Stabs)“, für die auch ein Video gedreht wurde, erschien auch auf dem Soundtrack des Films Elektra.

Für das zweite Album „Strata Presents The End of the World“ ist der Veröffentlichungstermin für den 17. Juli 2007 geplant. Eine erste Single „Cocaine (We’re All Going to Hell)“ daraus wurde bereits im Januar des selben Jahres digital veröffentlicht.

Bearbeitet von Wulfenlord am 20. Sep. 2007, 11:24

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels