Dieses Duo besteht aus dem experimentellen britischen Bassisten Steve Lawson und der amerikanischen Singer / Songwriterin Lobelia. Die beiden haben sich auf geloopte und gelayerte Ambients spezialisiert. Sie spielen Lobelias Songs sowie eine Reihe von unerwarteten Cover-Versionen, wie Love Is a Battlefield oder Black Hole Sun.

Sie treten in ganz Groß Britannien, und gelegentlich auch in Europa auf. Gemeinsam haben sie Anfang 2008 eine Live-im-Studio-EP, die unter dem Titel Live In Nebraska erschienen ist, aufgenommen.

Beide Künstler spielen auch weiterhin Solo und lassen Teile ihrer eigenen Shows in ihren gemeinsamen Konzerten einfließen. Dabei spielen sie jeweils Solo-Sets und gemeinsame Stücke.

Bearbeitet von typopartner am 17. Apr. 2009, 23:01

Quellen

Lastfm

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Labels