Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Space Frog

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Space Frog war ein Musikprojekt im Bereich der elektronischen Tanzmusik.

Es bestand aus den Produzenten Cet Merlin und Robin Otis. Die Rap-Vocale stammen von James Walls, der auch als „Grim Reaper“ bekannt ist.

Bekannt wurde Space Frog vor allem durch den Track „Follow Me“, der 1997 erschien. Der Track erreichte die Top Ten in Deutschland.

2002 erschien eine Neuversion, die in den Medial Control Top 100 Single Charts auftauchte. Der Track erreichte Platz 8 in den Deutschen Dance Charts.

Diskographie (Auszug)

* Lost In Space (12“) (1994)
* Follow Me (12“) (1997)
* I Feel Ur Pain (12“) (1997)
* X-Ray (Follow Me) (12“) (1997)
* Lost In Space ‘98 (12“) (1998)
* Die Unendlichkeit (1998)

Videos

Top-Alben

Hörtrend

13.488Hörer insgesamt
54.107Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer