Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Sinitta

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Sinitta Renet Malone (* 19. Oktober 1964 in Seattle, Washington) ist eine US-amerikanische Popkünstlerin, die aber in Großbritannien Erfolge verzeichnen konnte.

Schon ihre Mutter, Miquel Brown, hatte einige kleinere Hitnotierungen (So Many Men, So Little Time). Sie kam zum Londoner Musical Hair, in dem sie die Sheila spielte.

Sinitta selbst trat zunächst mehr in TV-Shows auf, kam dann aber auch zum Musical (Cats, The Wiz). Ab 1981 begann dann auch eine kleine Filmkarriere. So spielte sie zunächst in Shock Treatment und 1986 in Foreign Bodies bzw. Little Shop of Horrors.

In diesem Jahr wurde sie aber auch von Stock Aitken Waterman produziert. Die schon fast logische Folge waren einige Hit-Singles in den britischen Charts.

So Macho/Cruising 1986 wurde dabei ihre erfolgreichste Single, sie kam in Großbritannien auf Platz 2. Toy Boy im Jahre 1987 kam auf Platz 4 und in Deutschland immerhin noch auf Platz 9. Ein Jahr später folgte Cross My Broken Heart, der es im Königreich auf Platz 6 brachte.

Der letzte größere Erfolg war dann Right Back Where We Started From, der 1989 in Großbritannien noch einmal auf Platz 4 kam. Das letzt Mal hörte man von ihr im Sommer 1992. Mit Shame, Shame, Shame kam sie aber nur noch auf Platz 28 in Großbritannien.

Privat: Sie hatte eine kurze Affäre 1991 mit Brad Pitt, den sie in London auf einer Party traf…

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

50.625Hörer insgesamt
240.291Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox