Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Shawn Lane

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Shawn Lane (* 21. März 1963 in Memphis, Tennessee; † 26. September 2003 ebenda) war ein US-amerikanischer Musiker.

Er war ein in Fachkreisen bekannter Rock- und Fusion-Gitarrist. Mit 4 Jahren begann er, sich für Musik zu interessieren, spielte Cello in der Schule und nahm Klavierunterricht. Im Alter von 10 Jahren begann er, Gitarre zu spielen, und machte hier sehr schnell große Fortschritte. Bereits mit 12 Jahren spielte er in lokalen Clubs. Im Alter von 15 galt er als „Gitarrenwunderkind“ und war bekannt in der lokalen Szene. Durch die Teilnahme an einer Audition wurde er 1978 der neue Gitarrist der im Süden der USA bekannten Band Black Oak Arkansas, und spielte mit dieser Band zahlreiche Konzerte. Nach der Auflösung der Band im Jahre 1979 spielte Lane in diversen Bands, bis sich Black Oak Arkansas in neuer Besetzung wieder zusammenfand. Wieder ging er mit der Band auf Tour, bis er sich im Alter von 18 von ihr zurückzog, um sich zu erholen und auf private Studien in verschiedenen Bereichen zu konzentrieren. Mitte der 1980er Jahre erreichte er einen hohen lokalen Bekanntheitsgrad mit der Band „The Willys“, eine Coverband, in der seine virtuosen solistischen Fähigkeiten stark im Vordergrund standen. Viele bekannte Gitarristen wie Kirk Hammett und George Lynch sahen Lane mit dieser Band live und waren nachhaltig beeindruckt. In seiner Zeit mit The Willys spielte Lane auch als Studiomusiker für diverse Künstler, z.B. Joe Walsh, Sam And Dave und Tony Joe White.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

34.576Hörer insgesamt
395.179Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer