Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Shape of Broad Minds

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Mit einer Mutter in der Army ist es nicht leicht, Fuß zu fassen. Der heranwachsende Omar Jarel Gilyard zieht von einer Stadt in die andere. Nirgendwo ist er richtig zu Hause. Geboren in Brooklyn folgen Stippvisiten in Georgia, Maryland, Arizona und vielen mehr. Eindrücke, die ein Heranwachsender nur schwer verarbeiten kann. Jedoch auch Eindrücke, die den eigenen Horizont erweitern. Die ideale Erziehung zu einem Genregrenzen sprengenden Musiker.

Jneiro Jarel, so das heutige Pseudonym des Sorgenkinds, wächst bei all den Umzügen zu einem weltoffenen Musikliebhaber heran. Mit New York als Geburtsstadt im Herzen kommt er 1985 nach Houston. Dort erzählt er in den frühen Neunzigern freestylend auf der Bühne, was er so alles in den Weiten des Heimatlandes erlebt hat. 1992 gründet er mit Aahtue und Nahuma das Trio Slum Kids und teilt sich die Stage mit großen Namen wie The Pharcyde, Mobb Deep oder den Geto Boys. Doch die Heimat ruft und gegen 1998 zieht es den Brooklyner wieder zurück in den Big Apple. Hip Hop ist die Hauptantriebskraft, was dort relativ schnell dem Produzenten Hank Shocklee auffällt. Der hatte bereits als Teil der Bomb Squad legendäre Alben wie Public Enemys „It Takes A Nation Of Millions To Hold Us Back“ und Ice Cubes „Amerikkkas Most Wanted“ produziert. Fest in der Szene verankert, nimmt Shocklee den Jungspund unter seine Fittiche.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

12.984Hörer insgesamt
232.182Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox