Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Shanadoo

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Shanadoo ist eine vierköpfige in Deutschland produzierte Girlgroup. Bekannt wurden sie im Sommer 2006 durch die Veröffentlichung ihrer Debütsingle King Kong.

Gründungsmitglieder

Gesang: Fukuda Junko (福田 淳子)
Gesang: Shibuya Chika (渋谷 千賀)
Gesang: Fuku Manami (福 愛美)
Gesang: Genda Marina (源田 マリナ)

Bandgeschichte

Die Band setzt sich aus den Mitgliedern Marina, Manami, Junko und Chika zusammen. Alle vier japanischen Mädchen sind zwischen 20 und 25 Jahre alt. Bis auf Marina arbeiteten sie in ihrer Heimat als Band Vivace zusammen. Diese Formation wurde ausschließlich für Promotionzwecke gegründet, veröffentlichte zwei Lieder auf zwei Kompilationen und einer DVD, blieb ansonsten aber erfolglos. Singles oder Alben wurden nicht veröffentlicht.

Um Karriere in Europa zu machen, wurde Marina als neue Leadsängerin gewonnen. Mit Hilfe des deutschen Produzenten David Brandes wurde der Song King Kong, im Original von dem Eurodance-Projekt E-Rotic aus dem Jahr 2001, neu aufgelegt. Bereits zuvor war dieser von der J-Pop-Gruppe HINOI Team schon einmal mit einem Text in japanischer Sprache versehen worden.

In ihrem Lied kommen auch englische Wörter vor. In dem begleitenden Video tanzen die vier Mädchen den Tanz Para Para. Im September 2006 folgte die Single My Samurai, wobei diesmal die Melodie des E-Rotic Songs Fred Come to Bed genutzt wurde.

Im November 2006 erschien die neue Single Guilty of Love - diesmal mit der Melodie des E-Rotic-Songs The Power of Sex.

In Japan werden sie von dem dem Plattenlabel avex trax, bei dem auch die bekannten J-Pop Stars Ayumi Hamasaki, Kumi Kōda oder Every Little Thing unter Vertrag stehen, vermarktet.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

15.874Hörer insgesamt
201.318Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer