Biografie

Scott Matthews (geb. 1976) ist ein Sänger und Songwriter aus Wolverhampton in England
Sein erstes Album „Passing Stranger“ brachte er am 13.März 2006 heraus.
Die erste Single „Elusive“ erschien im September.
Matthews wurde von zahlreichen Künstlern beeinflusst, u.a. von den Beatles, Bob Dylan, Led Zeppelin, Joni Mitchell, Marc Bolan and Joe Satriani. Seine Musik wird mit der des amerikanischen Künstlers Jeff Buckley verglichen.
Matthews ist durch UK getourt, um sein Album zu promoten und war u.a. Vorgruppe der Foo Fighters, als sie im Juni 2006 einige Akustikkonzerte gaben.

Bearbeitet von galaxy-daisy am 4. Aug. 2008, 20:45

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 2. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels