Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Sammie

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Sammie Bush (* 1. März 1987 in Boynton Beach, Florida) ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger.
Sammie Bush sang schon als kleines Kind und hatte mit vier Jahren seinen ersten Soloauftritt im Kirchenchor. Auch in der Schule fiel sein musikalisches Talent auf und er wechselte an eine Schule mit einem Musikförderprogramm. Mit zwei anderen Schülern sang er zusammen als Wonder 3, die in die Fernsehsendung Showtime at the Apollo eingeladen wurden. Dort trat er 1998 auch als Solosänger an und gewann sogar das Showfinale[3].

Daraufhin meldete sich der Produzent Dallas Austin bei ihm und mit knapp 13 Jahren erschien sein erstes Album From the Bottom to the Top. Das Album und die Debütsingle I Like It waren sofort sehr erfolgreich und beide erreichten auf Anhieb Gold-Status[4].
In den folgenden Jahren unterbrach er seine Musikkarriere und beendete erst eine normale Schulausbildung, bevor er mit 18 Jahren erneut mit Dallas Austin einen zweiten Anlauf unternahm[5]. Allerdings konnte er nicht an den Erfolg seines Debüts als Kinderstar anknüpfen. Zwar kam das Album noch in die Top 10 der R&B-Charts, erwies sich aber als recht kurzlebig und auch die ersten beiden Singleauskopplungen waren nur kleinere R&B-Hits.
Danach trennte sich Sammie von Austin und gründete mit seinem Manager Malcolm Lee ein eigenes Label[6]. Bevor er drei Jahre später sein drittes Album fertiggestellt hatte, konnte er sich noch einmal mit einem größeren Erfolg zurückmelden. An der Seite von Soulja Boy hatte er Anfang 2009 mit dessen Veröffentlichung Kiss Me Thru the Phone einen Top-3-Hit in den US-Singlecharts.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

249.472Hörer insgesamt
1.130.735Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer