Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Samajona

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Berlin, Deutschland (2001 – 2005)

Samajona war eine deutsche Girlgroup aus Berlin. Der Name der Band wurde aus den ersten zwei Buchstaben der Vornamen der vier Gründungsmitglieder (Sabrina Ziegler, Marleen Heitzmann, Johanna Klum (Joe), Nadja Loddoch) gebildet.

Samajona erreichten 2001 mit ihrer ersten Single Warum?!, die über 100.000 mal verkauft wurde, und 2002 mit ihrem Album Crème Frech die oberen Chart-Plätze. Nach Veröffentlichung von zwei weiteren Singles (Wird Es Heute Passieren? und So Schwer) verließen Joe und Nadja die Band.

Doch Sabrina (* 31. März 1982 in Berlin) und Marleen (* 4. Mai 1982 in Berlin) entschlossen sich, Kirsten Merz (Kirsty) (* 26. März 1982 in Plauen) und Mariangela Scelsi (Marie) als neue Mitglieder in die Band aufzunehmen. Zusammen nahmen sie 2003 das zweite Album der Band auf. Nach drei wenig erfolgreichen Singleauskopplungen (The Car U Wanna Drive, Sag Es und Miss You) verließen auch Kirsty und Marie die Band wieder.

Mit den neuen Mitgliedern Claudia (Claudi) (* 29. März 1983 in Rostock) und Julia Titze (Jule) (* 4. August 1986 in Berlin) startete Samajona 2004 einen weiteren Versuch. 2005 wurde dann noch Marleen durch Jenny (* 10. Februar 1983 in Eisenhüttenstadt) ersetzt, zu neuen Veröffentlichungen kam es jedoch nicht mehr.

* Johanna „Joe“ Klum ist heute Moderatorin bei VIVA und war früher auch Moderatorin bei MTV.
* Mariangela „Marie“ Scelsi spielte von 2004 bis 2008 in der täglichen Soap Verbotene Liebe mit.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

5.670Hörer insgesamt
40.830Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox