Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Rockstah

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

YEEEEEEEEEEEEEEEEEAAAAAAAAAAAAAAAAAAH!
Rap 2007 sah bis jetzt ungefähr so aus: Ein paar starke Jungs kaufen sich Lederjacken, ziehen von gutsituierten Vororten in die Problembezirke einiger Großstädte und erzählen davon, wie schlimm alles auf einmal ist. Natürlich wäre es zu einfach, das alles zu pauschalisieren oder in eine Tonne zu treten, aber wir können schon davon ausgehen, dass vieles bis sehr vieles nicht so hart ist, wie es mancher vorgibt.
Ein anderer Teil dieser verkorksten Kultur schwört noch immer auf Pappmatten, Dosen, Breakdanceschuhe, Vinyl und 1210er.

Zwischen all der verbitterten und veralteten Realness, den Sonnenbankgangstern, Wölkchenhosen, Gelköpfen und J.Lo Jogginghosen gibt es Ausnahmefälle… kulturelle Einbrüche… in den verschiedensten Sparten, aber mit dem gemeinsamen Ziel, irgendwie was anderes zu machen. Zwanglos. EInfach aus dem Bauch heraus. Kein Trend, sondern eine Einstellung, ein ganz simples Lebensgefühl.

Da kommt irgendwo Rockstah ins Spiel. Mit einer Vision, die nicht all zu größenwahnsinnig wirken soll, aber dennoch etwas verändern will. Mit dem Drang nach frischem Wind, dem Schrei nach Anerkennung für dieses musikalische Massaker, was er mit grossen Hundeaugen und mit der Attitüde eines sympatischen Frechdachs einfach anrichtet. Die Grenzen zwischen „Ich bringe dich zum Lachen/ Ich bringe dich zum Weinen/ Ich bringe dich zum Nachdenken“ ODER einfach nur „Ich bringe dich um.“ waren selten so verwischt wie Falle des Rappers aus Rodgau. Mit einer Attitüde, die sich selbst nicht zu ernst nimmt, versucht Rockstah auf allen Ebenen den Hörern ein Gefühl zu vermitteln und sie in den ruhigsten Momenten einfach umzureissen.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

10.966Hörer insgesamt
559.820Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

  • lululunix3

    Spätenstens seit dem Gamescom Auftritt bin ich ein bisschen in ihn verliebt !

    19. Aug. 2014 Antworten
  • Sveniii

    DA LIEGT EIN DICKER BLAUER WAL VOR MIR

    27. Mär. 2014 Antworten
  • ichmeinjanur

    Kommmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmitmit 28 in die Pubertät!

    14. Feb. 2014 Antworten
  • arischblond

    hab schlechte nachrichten für dich kollege

    30. Aug. 2013 Antworten
  • arischblond

    endlich mal ein raper ohne fick deine mutter musik, davon brauchen wir mehr

    24. Jun. 2013 Antworten
  • chaze2

    @ Maaaaarten: Lol, ja ich finds auch immer scheisse wenn Musiker versuchen mit ihrem Produkt Geld zu verdienen und nicht einfach nur von Luft und Liebe leben wollen.

    12. Jul. 2012 Antworten
  • SHIMA__

    Wat?

    9. Jul. 2012 Antworten
  • Sic_Maetze_siC

    balsam für den hiphop-teil meiner seele!

    3. Jul. 2012 Antworten
  • Maaaaarten

    "Es wird zu 100 % ein kaufbares Produkt geben[...]" Und? Da versucht jemand mit Musik Geld zu machen, ich sehe da nichts verwerfliches. Die Tour mit Cro und Ahzumjot war übrigens schon weit vor dem Cro-Hype geplant, von daher kann ich deine "Rockstah springt auf den Cro-Zug auf"-Argumente nicht wirklich nachvollziehen. "ein "schlaues" Gegenstück zum Gangsta Rapper vor 5 Jahren zu sein und 14-jährigen das Taschengeld plündert. " Gerade Rockstah hat doch schon mehrfach wiederholt, dass er sich von der Bezeichnung einer "neuen Reimgeneration" (welche mehr oder weniger ein Gegenstück zum Gangsterrap sein soll) weitgehend distanziert. Im Endeffekt kann man zwar nur abwarten wie sich das ganze entwickelt, aber ich bin da ganz zuversichtlich, dass Rockstah seinem Stil treu bleibt und nicht versucht pubertäre Mädels anzusprechen.

    19. Jun. 2012 Antworten
  • DarkKizaru

    Ihr beiden scheint ganz gut in diese „Nicht so blöd wie die bösen Gangstarrapper“ Fraktion zu passen wie man an euren „So hört es sich als an wenn zusammengerechnet 34 IQ Punkte Musik machen...“ Shouts auf der Celo & Abdi Seite sieht.

    14. Jun. 2012 Antworten
  • DarkKizaru

    „Schlau“ kann man doch gleichsetzen mit „alternativ“. Jeder der sich vom „deutschen Gangsta Rap“ etwas unterscheidet und daraus kein Hehl macht / es darauf abgesehen hat, wird doch als „schlau“ bezeichnet von Fans und Medien. Orsons, Cro, Rockstah etc. Nun bringt dieser Künstler Projekte raus mit Namen wie „Klick deine Mutter“, dass sich klar sich auf die GR-Welle bezieht, oder „Nerdrevolution“ wo er mit Controllern posiert. Fanreaktion „Ohhhh ^^^^^Klick deine mutter, *-*hhihihi, voll cool“ Lies dir einfach mal die lächerliche Künstlerbeschreibung oben durch. Taschengeldplünderei: Guck mal ein paar Mitschnitte der Hip Teens Wear Tight Jeans Tour an. Nur 14-jährige da, auch wenn nur wegen diesen Cro, grauenhaft. Es wird zu 100 % ein kaufbares Produkt geben, was dann eben auf die Cro-Sparte abzielt und auch so vermarktet wird mit 8 verschiedenen Versionen und Special Rockstah Wii Nerd Controller.

    14. Jun. 2012 Antworten
  • bizk1t_

    3 kostenlose Alben + 1 konstenlose EP = Taschengeldplünderer!

    13. Jun. 2012 Antworten
  • combat0r

    Ähhh wo macht Rockstah denn bitte auf schlau? Außerdem hat er vor der Hipsterwelle schon dasselbe gerappt.

    9. Jun. 2012 Antworten
  • DarkKizaru

    File under: Belanglose Hipster Scheisse, die krampfhaft versucht mit Titeln wie "Klick deine Mutter", ein "schlaues" Gegenstück zum Gangsta Rapper vor 5 Jahren zu sein und 14-jährigen das Taschengeld plündert.

    9. Jun. 2012 Antworten
  • combat0r

    Klick deine Mudda! [2]

    7. Jun. 2012 Antworten
  • lastsummerslove

    Klick deine Mudda!

    7. Jun. 2012 Antworten
  • EzioRoxx

    So geil! :)

    12. Mai. 2012 Antworten
  • Sic_Maetze_siC

    deutscher hip hop wendet sich endlich wieder zum guten (:

    27. Apr. 2012 Antworten
  • jojomanni

    Ich höre ja eigentlich außer Eminem der einfach Kult ist garkein Rap/HipHop, aber der Max hats einfach drauf, geniales Album die Nerdrevolution

    15. Apr. 2012 Antworten
  • Eikoe

    Schlechter Retrotrend ist schlecht. :/

    14. Apr. 2012 Antworten
  • Alle 104 Shouts