Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Robert Schroeder

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

http://de.wikipedia.org/wiki/Robert_Schroeder
Robert Schroeder (* 20. Mai 1955 in Aachen) ist ein deutscher Musiker und Komponist auf dem Gebiet der Elektronischen Musik.

Schroeder machte erste musikalischen Erfahrungen an der Gitarre. Nach anfänglichen Versuchen verschiedener Methoden der elektronischen Geräuscherzeugung wechselte er zum Synthesizer. Nachdem Schroeder in einigen Bands gespielt hatte, wählte er den Weg des Solo-Musikers. Er begann, zur Sound-Entwicklung Geräte elektronisch zu verändern, und machte durch einen Versandhandel für elektronische Bauteile sein Hobby zum Beruf. Nebenbei entwickelte und fertigte er Geräte zur Musikerzeugung sowie Tonstudio-Equipment und eigene Synthesizer.

Als 1978 Schroeders zweiter Sohn geboren wurde, nannte er ihn nach seinem musikalischen Vorbild Klaus Schulze ebenfalls Klaus. Es gelang ihm zudem, diesen als Taufpaten für seinen Sohn zu gewinnen. Während der Tauffeier wurde Schulze auf Schroeders selbstkomponierte Hintergrundmusik aufmerksam, worauf er noch im selben Jahr einen Plattenvertrag bei der Plattenfirma von Schulze erhielt.

Schroeder beendete seine berufliche Laufbahn als Elektrotechniker mit der Veröffentlichung eines allgemein verständlichen Fachbuches über den Selbstbau eines sogenannten Step-Sequencers. Ab 1979 widmete er sich primär der Musik, arbeitete aber auch für andere Künstler, allen voran Klaus Schulze, für den er diverse Geräte entwickelte und baute.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

4.781Hörer insgesamt
48.241Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer