Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Rob Mayth

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Robin Brandes wuchs in einer musikalischen Familie auf und begann schon mit 8 Jahren mit dem Klavierunterricht. Später stieg er auf Computer um, da das Klavier nicht das war, was er suchte. 1996 begann er mit Programmen wie „Dance Machine“ oder „Magix Music Maker“, die ihn aber zu sehr in seiner Kreativität einschränkten.
Er blieb schließlich längere Zeit bei dem semiprofessionellen Fruity Loops-Label, mit dem er damals noch Tracks für Thunderdome und Melodic-Hardcore Stücke produzierte - also Musikrichtungen die sich teils sehr von seiner heutigen Musik unterscheiden. Diese Tracks veröffentlichte er dann auf Homepages wie MyOwnMusic (ehmemalig GTmusic.de) oder Virtual-Volume und machte sie so einem breiteren Publikum zugänglich. Er nahm sich das Feedback zu Herzen und nahm schon bald seine erste Demo-CD auf, mit der er bei mehreren Plattenlabels anfragte, die allerdings nie veröffentlicht wurde.

Nach einiger Zeit lernte er dann den Producer Waveliner über das Internet kennen und spielte ihm seine Demo-CD vor. Waveliner war begeistert und so entstand das Duo „Waveliner vs. Rob Mayth“. Sie verbesserten den Track und veröffentlichten ihn unter dem Namen „Harder Than Ever“, der bereits in der 1. Woche von 0 auf Platz 11 der Discomania Verkaufscharts schoss. In der Deutschen DJ-Playlist hielt sich der Track ganze 5 Wochen. Auch das Vinyl schon innerhalb von 2 Wochen ausverkauft. Auch der Folgetrack „Children of XTC“ war ein enormer Erfolg.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

61.065Hörer insgesamt
386.023Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer