Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

River Phoenix

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

River Phoenix [ˈɹɪ.va.ˌfiː.nɪks] (* 23. August 1970 in Madras, Oregon; † 31. Oktober 1993 in Hollywood, Kalifornien; gebürtig River Jude Bottom) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Musiker. Er feierte bereits in jungen Jahren große Erfolge und galt als eines der vielversprechendsten Kinotalente der 1990er Jahre.

River Phoenix’ Vater (John Lee Phoenix; eigentlich John Lee Bottom) war Zimmermann, seine Mutter (Heart Phoenix; geborene Arlyn Sharon Dunetz) Sekretärin. Anfang der 70er Jahre traten beide der Sekte Kinder Gottes bei. Sie und ihre Kinder River, Rain Joan of Arc (kurzzeitig Rainbow), Joaquin Raphael, (Joaquin Phoenix) der sich selbst für eine Zeit Leaf nannte, Libertad Mariposa (Liberty Mariposa Butterfly) und Summer Joy lebten in verschiedenen Ländern Mittel- und Südamerikas, unter anderem in Costa Rica und Venezuela, wo der Vater als Sekten-Erzbischof eingesetzt war. Die Eltern unterrichteten ihre Kinder selbst und förderten ihre musischen Fähigkeiten. Mit sieben Jahren verdiente Phoenix zusammen mit seiner Schwester Rain für die Familie Geld als Straßenmusiker in Caracas – das Gitarrespielen sollte zeitlebens seine Leidenschaft bleiben. Er und seine Schwester Rainbow spielten einige Zeit in der Band Aleka’s Attic. 1977 verließ die Familie die Sekte, zog nach Los Angeles und änderte ihren Namen in Phoenix.

Die Eltern bemühten sich, die Kinder durch kleine Engagements in Werbespots beim Film unterzubringen.

Videos

Hörtrend

1.598Hörer insgesamt
15.874Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox