Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Ritchie Blackmore

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Ritchie Blackmore (* 14. April 1945 in Weston-super-Mare; eigentlich Richard Harold Blackmore), ist ein berühmter britischer Gitarrist und Songwriter. Blackmore wurde vor allem als Mitglied der beiden Hardrock-Gruppen Deep Purple und Rainbow bekannt. Momentan spielt er zusammen mit seiner Ehefrau Candice Night in der Renaissance-Rock-Gruppe Blackmore’s Night. Das Paar lebt auf Long Island, New York.

Leben

Blackmores Vater kaufte ihm seine erste Gitarre im Alter von elf Jahren, worauf Blackmore zunächst für ein Jahr klassischen Gitarrenunterricht nahm, was seinen Stil bis heute stark beeinflusst hat. In den 60er Jahren spielte er zunächst in einigen weniger bekannten Bands. Unter Produzenten hatte sich sein Können bald herumgesprochen und so war er oft als anonymer Studiogitarrist auf unzähligen Singles als Begleitmusiker zu hören. Neben vielen anderen begleitete er mehrfach den britischen Schockrocker Screaming Lord Sutch.

Im Jahr 1968 gründete er mit dem Keyboarder und Organisten Jon Lord die Band Roundabout, aus der bald Deep Purple hervorging. Mit seiner obligatorischen Fender Stratocaster-E-Gitarre und seinem eigenwilligen, druckvoll-virtuosen Stil beeinflusste er eine ganze Generation von Rock-Gitarristen. Anfangs spielte er eine Gibson ES-335, stieg dann aber auf die Fender um.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

35.440Hörer insgesamt
438.164Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Top-Hörer