Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Republica

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Republica war eine britische Musikgruppe in den 1990er Jahren. Sie wurde 1994 gegründet. Ihre erfolgreichsten Singles waren „Ready To Go“ und „Drop Dead Gorgeous“.

Republica setzte sich zur damaligen Zeit durch die für eine Crossover Gruppe einmalige Besetzung und dem dazugehörigen Sound ab. Erstmals wurden harte Gitarren mit weiblichen Vocals zu einer Mischung aus Crossover und Dance kombiniert. Eine Mischung, auf die im nachhinein von anderen Künstlern (No Doubt, Pink etc.) gerne und erfolgreich zurückgegriffen wurde.

Als die Single „Ready to go“ 1996 die englischen und anschließend die internationalen Charts stürmte wurden Republica sehr schnell als „one-hit-wonder“ und Retortenbaby abgetan. Kurze Zeit später wurde die Single „Drop Dead Gorgeous“ aus dem Album „Republica“ ausgekoppelt und landete ebenfalls in den Charts.

Anschließend wurde es still um Republica und es dauerte zwei lange Jahre bis das nächste Album „Speed Ballads“ in die Läden kam. Aufgrund musikalischer und promotiontechnischer Mängel floppte das Album allerdings und Republica verschwand erneut in der Versenkung.

2003 erschien dann, das sogenannte Best-Of Album unter dem Titel „Ready to go - Best of“. Allerdings beschränkt sich dieses Album leider nur auf eben genau das. Nämlich die besten Titel aus zwei Alben auf einer CD.

Nichts desto trotz sind Republica noch heute bekannt, der Song „Ready to go“ wird u. a. vor den Spielen der New York Rangers (Eishockey) und Indiana Pacers (Basketball) gespielt um die Spieler einzustimmen und erfreut sich selbst bei der Generation, die erst in den 90ern geboren wurde, größter Beliebtheit.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

217.673Hörer insgesamt
1.364.309Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox