Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Reign of Silence

Bilder

reign

Anhören, kaufen oder teilen

Kaufen

  • 563
    Scrobbels
  • 163
    Hörer
Es haben in letzter Zeit wenige Leute Reign of Silence gescrobbelt.
Erfahre mehr über das Scrobbeln

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Die sechs Musiker von Reign of Silence sind Christoph Fuchs (Gitarre), Dominic Ruef (Gitarre), Samuel Fischer (Bass), Alexander Eggenberg (Keyboards), Luke Huggler (Schlagzeug) und Sandro Trauffer (Gesang).

Ihre erste in Eigenregie aufgenommene Demo-CD war ein Konzeptalbum. Die Sieben Lieder auf „The Story of Orda“ erzählen eine Fabel rund um ein fiktives Dorf im Mittelalter, das den Aufstand gegen einen übermächtigen Herrscher probt.

Die Musik von Reign of Silence darf als Folk-Power-Metal bezeichnet werden. Das sind schnelle Gitarren, ein lautes Schlagzeug, hymnische Keyboards und ein Gesang, der Mark und Bein erschüttert. Gesungen und getextet wird in Englisch.

Die Bandgeschichte selbst ist frei von Fabeln. Sänger Sandro und die beiden Gitarristen Christoph und Dominic spielen zusammen in einer Schülerband bevor sie mit Bassist Säm, Drummer Christian und Keyboarder Alex im Januar 04 eine neue Band ins Leben rufen. Im Juni 07 gibt es die bisher einzige Änderung in der Besetzung. Drummer Christian Grossmann entschliesst sich als Zimmermann auf die Walz zu gehen und als ebenbürtigen Ersatz fand sich der ehemalige Airbäg-Trommler Luke Huggler.

„Black Unicorn“ wird das zweite Werk der 6-köpfigen Band heissen. Es ist wiederum ein Konzeptalbum mit vier Liedern. „Die Geschichte ist sehr emotional.

Top-Alben

Hörtrend

163Hörer insgesamt
563Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil