Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Pussycat

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Pussycat war eine niederländische Musikgruppe, die vor allem in den 1970er Jahren auch im deutschsprachigen Raum bekannt war.


Pussycat wurde 1975 von den drei Schwestern Tony, Betty und Marianne Kowalczyk aus Limburg gegründet. Die Schwestern wuchsen in Brunssum auf und verloren schon sehr früh ihren Vater. Die Mutter heiratete einen Polen, der sie adoptierte. Der Stiefvater förderte das musikalische Talent der Töchter.

In den 1960er Jahren gründeten die drei Schwestern das Trio „Zingende Zusjes“ und später die „Beat Girls“. Dabei sangen sie neben niederländischen Titeln auch einige deutsche Lieder. In jener Zeit nahm die Gruppe auch einige Platten auf. Als sich die Leadsängerin Tony mit dem Musiker Lou Wille verheiratete, gab es vorübergehend die Gruppe „Sweet Reaction“.

1975 formierte sich dann die Gruppe unter dem Namen Pussycat. Neben den drei Schwestern gehörten in der Folgezeit weitere Musiker in unterschiedlicher Besetzung zur Band.

Die erste Single Mississippi (produziert von Eddy Hilberts) wurde zum größten Erfolg der Band. Der Titel stürmte in vielen Ländern die Charts, wurde auch auf deutsch aufgenommen und später von anderen Interpreten mit anderem Text gecovert. Auch die Nachfolgesingle Georgie (1976) erreichte in den Niederlanden und Deutschland noch beachtenswerte Chartpositionen. Bis Anfang der 1980er Jahre wurden weitere Singles und einige Alben produziert.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

40.781Hörer insgesamt
210.139Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer