Poverty´s No Crime zählen lange bereits zur Elite deutscher Prog Metal Bands. Mit bislang fünf Alben und regelmäßig glänzenden Kritiken stehen sie seit Mitte der Neunziger im Fokus des öffentlichen Interesses und werden immer wieder als Paradebeispiel einer besonders intelligenten und technisch versierten Formation genannt. Nach einer fast vierjährigen Pause, in der die Bandmitglieder in kreativer Hinsicht durchatmen und neue Visionen entwickeln konnten, präsentieren Poverty´s No Crime jetzt ihr neuestes Album Save My Soul, ein bis ins Detail durchdachtes, vielseitiges und überaus faszinierendes Werk, auf dem sich zahllose Höhepunkte aneinanderreihen.

Bearbeitet von VoiceofPNC am 4. Jan. 2008, 19:45

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 3. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels