Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Portico Quartet

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Es wird nicht oft ein neues Instrument erfunden, das ohne Umweg seinen Einzug ins internationale Musikgeschehen feiert. Das Ding, mit dem das Portico Quartet seinen typischen Sound formt, nennt sich Hang und wird im Jahr 2000 im Schweizerischen Bern von Felix Rohner und Sabina Schärer entwickelt. Seither verzaubern die klangliche Schönheit des Hang und seine musikalischen Möglichkeiten ein weltweites Publikum.

Von der ästhetischen Kraft des Hangs - Hang ist übrigens das berndeutsche Wort für Hand - lässt sich bei einem WOMAD-Besuch 2004 der Drummer des Portico Quartets, Duncan Bellamy, beeindrucken. Schnurstracks erwirbt er dieses verzaubernde Instrument: „Das war die Initialzündung für Nick Mulvey und mich, eine Band zu gründen.“

Bald sind in Jack Wyllie (Saxophon und Elektronik), Milo Fitzpatrick (Kontrabass) Gefährten gefunden, die dem Klang der Hang ebenso kreativ folgen, wie Nick Mulvey und Duncan Bellamy. „Anfangs haben wir unsere Stücke noch um das Hang als Hauptinstrument herum gebaut, mittlerweile ist es eine integrierte Farbe unseres Sounds“, erinnert sich Bellamy.

Gemeinsam erforschen sie in einer Hinterhofgarage die Möglichkeiten des Hangs, das „einem UFO genauso ähnlich sieht wie einem Doppel-Wok“ (Jazzthing). Ein Apple-Computer und eine geballte Ladung kreativer Kraft reichen den Briten, um sich alsbald in den Abbey Road Studios wieder zu finden, wo die Aufnahmen zu „Knee Deep In The North Sea“ (2008) und „Isla“ (2010) stattfinden.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

110.723Hörer insgesamt
2.465.775Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox