Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Pierre Bachelet

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Pierre Bachelet (* 25. Mai 1944 in Paris; † 15. Februar 2005 in Suresnes, Hauts-de-Seine) war ein französischer Sänger.

Pierre Bachelet wird am 25. Mai 1944 in Paris geboren. Seine Familie zieht nach Calais um, dann während seiner Jugendzeit nach Paris. Er bleibt Calais, der Geburtsstadt seines Vaters, sehr verbunden; hier erholt er sich gerne. Er beendet sein Filmstudium mit einem Diplom und bricht dann auf nach Brasilien, um einen Dokumentarfilm zu drehen, Bahio meù Amor.

Er beginnt seine Karriere in der Werbebrache, wo er mehrere Filmemacher kennenlernt, mit denen er in der Folgezeit zusammenarbeitet. Bachelet schreibt in zunehmendem Maße Musik für Werbesendungen und Dokumentarfilme seiner Freunde und Bekannten. Der größte Erfolg in diesem Bereich war die Musik zum Erotikfilm Emanuelle von Just Jaeckin: Es werden 1,4 Millionen Alben und 4 Millionen Singles verkauft. Bachelet ist außerdem beteiligt an den Filmen Damit ist die Sache für mich erledigt (Coup de tête) von Jean-Jacques Annaud, Sonne Sex und Schneegestöber (Les bronzés font du ski), Gwendoline von Just Jaeckin und Sehnsucht nach Afrika (La victoire en chantant).


Pierre Bachelet nimmt sein erstes Lied 1974 auf: L´Atlantique. Erst 1980 veröffentlicht er sein erstes Album, Elle est d´ailleurs. Das gleichnamige Lied verkauft sich als Single 1,5 Millionen Mal. Das Album ist außerdem der Beginn einer langen Zusammenarbeit mit dem Liedertexter Jean-Pierre Lang.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

41.658Hörer insgesamt
295.804Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox