Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Philipp Poisel

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Philipp Poisel (*1983) ist bei Herbert Grönemeyers Label Grönland Records unter Vertrag. Erkennungsmerkmale sind gefühlvoll-authentische Texte, direkte Gitarren-Riffs und eine unverwechselbare Stimme. Sein erstes Album „Wo fängt dein Himmel an?“ wurde im August 2008 veröffentlicht.

Ab dem 1.4.2008 war er Support Act bei Maria Mena. Weitere Termine ließen nicht lange auf sich warten.

In Zukunft will der junge schwäbische Singer-Songwriter vor allem live sein wahres Können entfalten und den Zuhörer auf Deutschlands Showbühnen in seinen Bann ziehen.

Philipp Poisel ist der Newcomer des Jahres 2009.

Philipp Poisel fing schon früh mit dem Musizieren an. Nachdem er anfangs nur Schlagzeug gespielt hatte, bekam er mit neun Jahren von seiner Mutter eine Gitarre geschenkt, auf der er selbst ausgedachte Melodien spielte.

Poisel liebte Reisen, auf die ihn seine Gitarre immer begleitete. Bei einem seiner Ferienjobs, mit denen er seine Reisen finanzierte, lernte er einen älteren Kollegen namens „Herrn Reimer“ kennen, über den er ein gleichnamiges Lied schrieb.

Poisel wurde von Herbert Grönemeyer entdeckt und steht bei dessen Label Grönland Records unter Vertrag.[1] Das erste Album „Wo fängt dein Himmel an?“ erschien am 29. August 2008.[2] Die gleichnamige Single schaffte es zuvor bis auf Platz 77 der deutschen Singlecharts. Sein zweites Album „Bis nach Tolouse“ folgte am 27. August 2010.

Videos

Top-Alben

Events

Event hinzufügen

Hörtrend

142.765Hörer insgesamt
4.387.424Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox