Biografie

Die junge Popsängerin Mima Kirigoe hat es endlich geschafft! Sie hat ein Angebot für einen Film bekommen. Damit erhofft sie sich endlich den Sprung aus dem schnelllebigen Musikgeschäft zu schaffen und sich dauerhaft in der Filmbranche zu etablieren.
Ihr erster Film ist ein Psycho-Thriller mit einigen Sexszenen. Um den Film zu promoten muss Mima für die Fotografen schonmal die Hüllen fallen lassen. Einige ihrer Fans sind aber darüber alles andere als begeistert. Auch nimmt die Fangemeinde ihr den Ausstieg aus dem Musikbusiness übel.
Es tauchen Seiten im Internet auf, auf denen Mimas Leben und Tagesabläufe genau beschrieben werden. Dann kommt der „Mimaniac“ ins Spiel, ein Stalker, der es auf Mima abgesehen hat. Für die verängstigte Mima beginnen Realität und Filmhandlung zu verschwimmen…

Bearbeitet von joker1000 am 1. Feb. 2009, 21:19

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 1. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Labels