Entdecke neue Musik

Last.fm ist ein Service zum Entdecken neuer Musik, der dir personalisierte Empfehlungen auf Basis deiner gespielten Musik gibt.

Starte dein Last.fm-Profil Fenster schließen

Orplid

Tags

Die Tags von allen

Mehr Tags

Biografie

Orplid ist eine 1996 unter dem Motto der Wahrung sowie Neubelebung der deutschen Dichtung gegründete Musikgruppe aus Halle an der Saale. Die Gründer sind Frank Machau und Uwe Nolte.

Musikalisch bewegt sich die Band zwischen Neofolk, Neoklassik und Popmusik. Weitere Mitglieder bei Orplid waren und sind Claudia Arndt (Musik, Komposition & Gesang), Volker Willhardt (Komposition) und Nadine Spindler (Gesang).

Der Name Orplid bezieht sich auf ein Gedicht von Eduard Mörike, genannt „Gesang Weylas“. Darin wird ein paradiesisches Eiland jenseits des Meeres beschrieben, wo noch göttliche Eintracht herrscht und Harmonie waltet. Auch Orplids Werk soll den Freunden ihrer Musik ein Refugium aus Lyrik, Schönheit & Gesang bieten. Ihr ganzes Gesamtkonzept aus Sprache, Musik und repräsentativen Bildern könnte man im weitesten Sinne als „lyrische Kunst“ umschreiben. Die Thematik der Lieder reicht vom germanischen Heidentum, der griechischen Sagenwelt bis zur christlichen Symbolik des frühen Mittelalters und Naturromantik.

Neben von Uwe Nolte selbst verfassten Versen wurden auch oft die Werke von zahlreichen anderen Dichtern, wie Friedrich Schiller, Hermann Hesse, Friedrich Hölderlin, Annette von Droste-Hülshoff, Joseph von Eichendorff, Oda Schäfer und Rolf Schilling, vertont.

Videos

Top-Alben

Hörtrend

14.053Hörer insgesamt
394.322Scrobbels insgesamt
Aktueller Hörtrend:

Beginne mit dem Scrobbeln und baue deinen Hörverlauf auf

Last.fm-Benutzer scrobbeln die Musik, die sie in iTunes, Spotify, Rdio und mehr als 200 anderen Musikplayern spielen.

Erstelle ein Last.fm-Profil

Shoutbox

Aktuelle Hörer

Top-Hörer