Biografie

Ojos de Brujo ist derzeit neben Manu Chao die erfolgreichste Gruppe der Mestizo-Musik Bewegung in Barcelona.
Mit ihrem Album Bari haben sie den BBC Award for World Music 2003 gewonnen. Ihr unverwechselbarer Musik-Stil ist eine Mischung aus Flamenco, Hip-Hop und Rumba Catalana. Sie selbst nennen es Hip Hop Flamenkillo.

Diskografie
Vengue (2001)
Barí (2002)
Remezclas de la Casa (2004) Bari Remixes von DJ Panko
Girando Barí (2005; DVD der Barí-Tour)
Techarí (2006, als Buch mit CD+CD ROM oder als CD)
Techarí reimx (2007, CD)
Techarí Live (2007, CD+DVD)

unter anderem auch auf
Barcelona Zona Bastarda (2002)
Mundo Mestizo (2004)
Barcelona Raval Session (2004)
Barcelona Raval Sessions 2 (2005)

Bearbeitet von Thelosia am 5. Apr. 2009, 10:36

Alle von Benutzern bereitgestellten Inhalte auf dieser Seite stehen unter der Creative Commons Attribution/Share-Alike-Lizenz.
Texte können zudem unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation stehen.

Wikifakten

Aus Fakten generiert, die in der Wiki markiert wurden.

Keine Fakten zu diesem Künstler.

Du betrachtest Version 3. Schau dir ältere Versionen an, oder diskutiere über diese Wiki.

Du kannst dir auch eine Liste mit allen kürzlichen Wiki-Änderungen ansehen.

Weitere Informationen

Von anderen Quellen.

Links
Bandmitglieder:
Labels